Leitung der Druckerei und Buchbinderei (m/w/d) in Hamburg

Stellenbeschreibung

Wir über uns

Die Justizvollzugsanstalt (JVA) Fuhlsbüttel ist eine Anstalt des geschlossenen Vollzuges und zuständig für den Vollzug von Freiheitsstrafen von mehr als vier Jahren sowie der Sicherungsverwahrung an männlichen erwachsenen Verurteilten.In der Druckerei mit Buchbinderei in der JVA Fuhlsbüttel arbeiten aktuell fünf Personen inkl. des Leiters des Betriebes. Die berufliche Qualifizierung der Insassen der JVA ist ein wesentlicher Bestandteil für deren Behandlungs- und Entlassungsvorbereitung. Die JVA Fuhlsbüttel verfügt deshalb über ein differenziertes Angebot berufsbildender Maßnahmen.Hier finden Sie weitere Informationen zum Justizvollzug und zum Arbeitgeber Freie und Hansestadt Hamburg.


Ihre Aufgaben

  • Unterweisung und Anleitung der zugewiesenen Gefangenen bzw. Untergebrachten
  • Leiten von Qualifizierungsmaßnahmen von Gefangenen bzw. Untergebrachten
  • Überwachung der Einhaltung von Sicherheits- und Unfallverhütungsvorschriften
  • Durchführung von Betriebs- und Lohnabrechnungen
  • Übernahme der Kundenakquisition und Führung der Mitarbeitenden des Betriebes


Unser Angebot

  • zum 01.02.2021 eine Stelle, unbefristet
  • Bezahlung nach Entgeltgruppe 9a TV-L (Entgelttabelle)
  • familienfreundliche Arbeitszeit
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Sonderkonditionen in ausgewählten Sport- und Fitnessclubs
  • umfassende Einarbeitung in Ihre neuen Aufgaben

Ihre Bewerbung

Auf die Stellenausschreibung können Sie sich bis zum 26.10.2020 bewerben.Bitte übersenden Sie uns folgende Dokumente:

  • Anschreiben,
  • tabellarischer Lebenslauf,
  • Nachweise der geforderten Qualifikation,
  • aktuelle Beurteilung bzw. aktuelles Zeugnis,
  • für die Berücksichtigung einer Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung im Auswahlverfahren einen Nachweis,
  • Einverständniserklärung zur Einsichtnahme in Ihre Personalakte unter Angabe der personalaktenführenden Stelle (nur bei Beschäftigten des öffentlichen Dienstes).
  • Da Sie in einem besonderen Sicherheitsbereich tätig sein werden erfolgt eine erweiterte Sicherheitsüberprüfung. Bitte fügen Sie ihrer Bewerbung eine Einverständniserklärung zur Sicherheitsüberprüfung bei (mit Angabe der Wohnanschriften der letzten fünf Jahre).


Gern senden wir Ihnen auf Wunsch die Bewerbungsunterlagen zurück.


Haben Sie noch Fragen? Dann wenden Sie sich gerne an den Leiter des Betriebes, Herrn Lutz Böhmcke oder den Personal- und Verwaltungsleiter, Herrn Boris Weggel (Tel. 040/428 00-1384 bzw. -1196 oder per E-Mail an lutz.boehmcke@justiz.hamburg.de bzw. boris.weggel@justiz.hamburg.de).Ihre vollständige Bewerbung senden Sie uns (unter Angabe der Kennziffer V 2020-09-10 JB FB Leitung Druckerei) bitte

  • per E-Mail mit den Bewerbungsunterlagen in einer Datei im PDF-Format an: bewerbung@justiz.hamburg.de oder
  • per Post an:Behörde für Justiz und VerbraucherschutzZentralamt Z 2-PersonalBewerbungsmanagement Z 22Drehbahn 3620355 Hamburg

Informationen zum Datenschutz bei Auswahlverfahren

 

Wir fordern insbesondere Frauen auf, sich zu bewerben. Sie werden aufgrund ihrer Unterrepräsentanz bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

Voraussetzungen

Ihr Profil

Erforderlich

  • abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Offsetdruckerin bzw. Offsetdrucker (Gesellenbrief)

Vorteilhaft

  • Eine Ausbildereignungsprüfung ist wünschenswert, kann ggf. aber auch nachträglich erworben werden.
  • Idealerweise bringen Sie bereits Erfahrungen im Vierfarbbereich mit.
  • Dass Sie anderen Menschen respektvoll und emphatisch begegnen sowie kollegial und fachübergreifend kooperieren, sollte für Sie selbstverständlich sein.
  • Es wird erwartet, dass Sie in Konfliktsituationen deeskalierend und besonnen reagieren.
  • Sie sind bereit, an den üblichen vollzuglichen Aufgabenstellungen (Beaufsichtigung von Insassen, Maßnahmen der Sicherheit und Ordnung) mitzuwirken.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Handwerk / Druck, Papier
Arbeitsort Suhrenkamp 92, 22335 Hamburg

Arbeitgeber

Behörde für Justiz und Verbraucherschutz - Justizvollzug

Kontakt für Bewerbung

Herr Boris Weggel
JVA Fuhlsbüttel

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Behörde für Justiz und Verbraucherschutz - Justizvollzug
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.