Leiter (m/w/d) Personalmanagement in Hamburg

SBH | Schulbau Hamburg veröffentlicht

Stellenbeschreibung

SBH | Schulbau Hamburg ist ein Landesbetrieb der Freien und Hansestadt Hamburg. Im Verbund mit der GMH I Gebäudemanagement Hamburg koordinieren wir als zentraler Dienstleister den Neubau, die Sanierung, die Instandhaltung und die Bewirtschaftung der rund 400 Hamburger Schulen. Mehr als 1.200 Mitarbeitende engagieren sich bei uns für ein gemeinsames Ziel: Wir schaffen gute Räume für gute Bildung.


Unsere Personalabteilung besteht aus vier Teams; Ihr Team ist insbesondere in allen personalrechtlichen und personalwirtschaftlichen Fragen der zentrale Ansprechpartner für unsere Führungskräfte.


Leiter (m/w/d) Personalmanagement

Ihre Aufgaben


  • Sie führen ein fünfköpfiges Team aus HR-Spezialisten nach modernen Führungsgrundsätzen und entwickeln dieses aktiv weiter.
  • Sie verantworten das Personalmanagement und alle personalwirtschaftlichen Vorgänge der betrieblichen Dienste an den 400 Hamburger Schulstandorten und sorgen für eine bedarfsgerechte Personalausstattung.
  • Sie sind zuständige/r Personalreferent/in für die zentralen Dienste des Landesbetriebs SBH | Schulbau Hamburg.
  • Gemeinsam mit Ihrem Team bauen Sie unsere Aktivitäten in den Bereichen Personalentwicklung, Fortbildung und Gesundheitsmanagement weiter aus.

Voraussetzungen

Das müssen Sie mitbringen


  • abgeschlossenes Studium mit einschlägigem Schwerpunkt (z. B. Public Management, Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsrecht, Jura) oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen
  • alternativ Befähigung für das erste Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 der Fachrichtung Allgemeine Dienste



Das sollten Sie außerdem mitbringen


  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Personal
  • idealerweise erste Führungserfahrung
  • vertiefte Kenntnisse im Arbeits- und Personalvertretungsrecht
  • Kenntnisse der relevanten Instrumente im Bereich Personalentwicklung
  • hohes Maß an Entscheidungskompetenz und Problemlösungsfähigkeit
  • ausgeprägte Kommunikationsstärke, Moderationsfähigkeit und Beratungskompetenz


 

Das bieten wir Ihnen


• eine Vergütung nach Entgeltgruppe 12 TV-L bzw. Besoldungsgruppe A 12 HmbBesG
• umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
• vielfältige Entwicklungsperspektiven in der gesamten Hamburger Verwaltung
• familienfreundliche Arbeitszeiten und eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
• eine erstklassige Lage inmitten der Hamburger City
• die Möglichkeit zum Erwerb des vergünstigten HVV-ProfiTickets
• eine attraktive betriebliche Altersversorgung

Weitere Infos finden Sie unter: www.schulbau.hamburg/wir-als-a... 



Ihre Bewerbung

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und der Kennziffer 01-2019 an: perspektiven@sbh.hamburg.de

Weitere Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gern: Ralph von der Reith, Personalleiter, Tel. (040) 428 23 – 6187


SBH fördert als öffentlicher Arbeitgeber aktiv die Vielfalt im Unternehmen. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Standort

Freie und Hansestadt Hamburg: SBH | Schulbau Hamburg An der Stadthausbrücke 1, 20355 Hamburg, Deutschland

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Kaufmännische Leitung
Arbeitsort Dammtorstraße 14, 20355 Hamburg

Arbeitgeber

SBH | Schulbau Hamburg

Kontakt für Bewerbung

Herr Paul Rogalla
Recruiting Zentrale
Telefon: 040 428 23 - 6421

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.