Leiter/in Tagesförderung, (Kennziffer:18-aao-00170) in Hamburg - Boberg

Stellenbeschreibung

Für die Tagesförderung trebiz in Boberg in Hamburg sucht die alsterdorf assistenz ost gGmbH eine/n


Leiter/in Tagesförderung


Ihr Arbeitsplatz

Das trebiz bietet bis zu 15 Personen die Möglichkeit in ruhiger Atmosphäre das Arbeitsleben für sich zu entdecken und hält viele verschiedene Angebote zur Bildung, Qualifizierung und Beschäftigung bereit. Für Menschen mit speziellen Bedürfnissen in der Tagesstrukturierung sowie zeitlichen und räumlichen Orientierung bietet das trebiz Methoden des TEACCH-Ansatzes, welcher Menschen mit einer Autismus-Spektrum-Störung oder anderen Wahrnehmungsschwierigkeiten bei der Bewältigung ihrer Aufgaben und Abläufe unterstützt. Mittel der Unterstützten Kommunikation sind ebenso Arbeitsgrundlage.


Ihre Aufgaben

  • Sie steuern das gesamte wirtschaftliche, pädagogische, organisatorische und konzeptionelle Dienstleistungsangebot der Tagesförderung
  • Darüber hinaus übernehmen Sie die Führung der Mitarbeiter_innen innerhalb der Organisationseinheit
  • Ebenso sind Sie für die Erstellung der individuellen Beschäftigungsplanung und der damit verbundenen Umsetzung verantwortlich
  • Sie entwickeln das bestehende Angebot konzeptionell weiter sowie steuern und entwickeln gemeinsam den Bereich
  • Netzwerkarbeit und Gemeindeorientierung gehören zur Ihrem Verantwortungsbereich
  • Eine enge Zusammenarbeit mit den Leitungen, den Fachdiensten und der Verwaltung gestalten Ihren Alltag
  • Sie fördern darüber hinaus die gesamten Kooperationen mit anderen Dienstleistern und die Vernetzung im Quartier


Voraussetzungen

Wir wünschen uns

  • Sozialpädagogen (m/w), Ergotherapeuten (m/w) oder Mitarbeiter (m/w) mit vergleichbarer Qualifikation als Führungskraft
  • Dass Sie eindeutig positioniert sind in Richtung Selbstbestimmung und Empowerment von Menschen mit Behinderung
  • Ihre fundierte Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit psychischer, kognitiver und körperlicher Beeinträchtigung im Bereich Bildung und Beschäftigung
  • Dass Sie zu professioneller Distanz fähig sind und einen kooperativen, zielorientierten Führungsstil sowie Kommunikationsfähigkeit besitzen
  • Ihre Fähigkeit komplexe Systeme zu organisieren und weiterzuentwickeln

Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns.


Wir bieten Ihnen

  • Ein entwicklungsorientiertes Arbeitsklima
  • Die Möglichkeit, eigenverantwortlich und selbstständig zu arbeiten
  • Regelmäßige Beratungs- und Reflexionsgespräche
  • Einzelcoaching
  • Eine kooperative und zielorientierte Führung
  • Die Möglichkeit zur internen und externen Weiterbildung
  • Einen Zuschuss zur HVV-ProfiCard
  • Eine betriebliche Zusatzversorgung


Vergütung: Nach KTD (kirchlicher Tarifvertrag Diakonie)

Arbeitsbeginn: Zum schnellstmöglichen Zeitpunkt

Befristung: Unbefristet

Arbeitszeit: 30 Stunden / Woche

Sonstiges: Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung,vorzugsweise über das Online-Portal oder per E-Mail

Online Bewerben


Fragen beantwortet Ihnen gerne:

Frau Burmeister

Bereichsleitung

040-69 79 81 26



alsterdorf assistenz ost gGmbH

18-aao-00170

Postfach 600703

22207 Hamburg

www.alsterdorf-assistenz-ost.de

www.alsterdorf.de


 

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Personalverantwortung
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Leitung einer Bildungseinrichtung
Arbeitsort Lohbrügger Landstraße 104a, 21031 Hamburg - Boberg

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

alsterdorf assistenz ost gGmbH

alsterdorf assistenz ost gGmbH

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.