Leiter*in Kompetenzzentrum Betriebsmittel in Hamburg

Gemeinsam bewegen wir die Menschen und bringen Hamburg voran. Rund 1,2 Millionen Fahrgäste sind täglich mit uns unterwegs, und jedes Jahr werden es mehr. Wir sorgen für besseres Klima, weniger Lärm und freiere Straßen. Finden Lösungen für die Gestaltung der Mobilitätskultur unserer Stadt und setzen so entscheidende Impulse für Stadtentwicklung, Lebens- und Standortqualität. Darauf darf jeder bei der HOCHBAHN stolz sein. Egal, wo er oder sie gerade anpackt.


Für den Bereich Schienenfahrzeuge, Fachbereich Werkstätten, suchen wir Sie als


Leiter*in Kompetenzzentrum Betriebsmittel

Sie denken bereits heute an Hamburgs U-Bahnen von morgen? Dann planen und optimieren Sie mit uns!


Ihre Aufgaben 

  • Leitung und Steuerung des Kompetenzzentrums Betriebsmittel mit insgesamt 14 Mitarbeiter*innen
  • Verantwortung für die ordnungsgemäße Durchführung von Instandhaltungsmaßnahmen und die Neu- und Ersatzbeschaffung von Betriebsmitteln für die Infrastruktur der Schienenfahrzeugwerkstätten zur Gewährleistung eines störungsfreien Betriebs
  • Strategische und operative Verantwortung für die Werkstattinfrastruktur sowie die entsprechende Berücksichtigung in der Investitionsplanung
  • Bearbeitung der Themenfelder Brandschutz, Umweltmanagement und der Abfallentsorgung im Bereich der Schienenfahrzeuge sowie Unterweisung von Mitarbeiter*innen hierin
  • Steuerung und Durchführung von Projektarbeiten und kontinuierliche Weiterentwicklung der Betriebsmittelinstandhaltung durch die Erarbeitung von Vorgaben für neue Instandhaltungskonzepte und -strategien, rationelle Instandhaltungsmethoden sowie die Optimierung von Arbeitsabläufen

Voraussetzungen

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Mechatronik, Elektrotechnik oder Verfahrens- und Produktionstechnik
  • Fachübergreifendes Verständnis komplexer technischer Zusammenhänge in der Fahrzeugtechnik, Instandhaltung sowie Material- und Arbeitswirtschaft
  • Branchenspezifisches Fachwissen im Werkstatt- und Instandhaltungsbereich sowie umfassende Kenntnisse im Instandhaltungs- und Projektmanagement
  • Idealerweise Führungserfahrung
  • Sicherer Umgang mit Office 365 und SAP-Kenntnisse
  • Analytisches Denken, Durchsetzungsstärke, Konfliktfähigkeit und ausgeprägte soziale Kompetenz


Wir bieten Ihnen spannende, anspruchsvolle Projekte von der Instandhaltung und Optimierung unserer U-Bahn-Flotte bis zur Entwicklung innovativer Fahrzeugkonzepte. Um auch bei steigenden Fahrgastzahlen und künftigen Kundenwünschen einen ressourcenschonenden, hochmodernen Fahrbetrieb zu ermöglichen. Es erwarten Sie verantwortungsvolle Aufgaben in einem starken Team, das dafür sorgt, dass Hamburg weiterwachsen kan


Interessiert? Dann bewerben Sie sich jetzt. Am liebsten und schnellsten erhalten wir Ihre Unterlagen über unser Online-Bewerbungstool („Jetzt bewerben“). 


Wir freuen uns über die Bewerbung von Menschen aller Geschlechter. 

Weitere Informationen gibt Ihnen gern Bettina Kucklick (Telefon 040/32 88-27 56).

Hamburger Hochbahn AG · Personalmanagement · Steinstraße 20 · 20095 Hamburg

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Personalverantwortung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Sonstiges
Arbeitsort Steinstraße 20, 20095 Hamburg

Arbeitgeber

Hamburger Hochbahn AG

Kontakt für Bewerbung

Frau Bettina Kucklick

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Hamburger Hochbahn AG