Koordinationsstelle Wohnen (m/w) in Emden

Stellenbeschreibung

Die kreisfreie Seehafenstadt Emden (50.000 Einwohner) möchte im Fachdienst Stadtplanung zum nächstmöglichen Zeitpunkt die

 

Koordinationsstelle Wohnen

 

besetzen.

 

Gesucht wird eine Person, die eine Qualifikation als Bachelor, Master bzw. Diplom-Ingenieur/-in (TU/FH) (m/w/d) der Fachrichtung Kommunal- oder Immobilienwirtschaft, Architektur, Städtebau/Stadtplanung, Geographie bzw. einer vergleichbaren immobilienaffifinen Fachrichtung mit einschlägiger Berufserfahrung im Bereich Wohnungsmarkt vorweisen kann. Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Vergütung richtet sich nach Entgeltgruppe 11 TVöD.

 

Weitergehende Informationen über die zu besetzende Stelle erhalten Sie im Internet auf der Homepage der Stadt Emden unter www.emden.de in der Rubrik „Stellenausschreibung“.

 

Telefonische Auskünfte erteilen Ihnen der Leiter des Fachbereichs Stadtentwicklung und Wirtschaftsförderung, Herr Kinzel, unter der Telefonnummer 04921/87-1388 oder der Leiter des Fachdienstes Stadtplanung, Herr Pesenacker, unter der Telefonnummer 04921/87-1421.

 

STADT EMDEN

FD | Personal

Frickensteinplatz 2 / 26721 Emden

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Frickensteinplatz 2, 26721 Emden

Arbeitgeber

Stellenanzeige aus dem Hamburger Abendblatt

Hinweis: Bei dieser Anzeige handelt es sich um eine Stellenanzeige aus der Quelle "Hamburger Abendblatt"

Koordinationsstelle Wohnen (m/w)
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.