Kaufmännische*r Referent*in / Assistent*in in Hamburg

Stellenbeschreibung

Der Ev.-Luth. Kirchenkreis Hamburg-Ost sucht für seine Geschäftsstelle Diakonie zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Kaufmännische*r Referent*in / Assistent*in


Ihre Aufgaben


  • Beratung, Betreuung und Information der Bereichsleitung und der Leitungen der einzelnen Einrichtungen in betriebswirtschaftlichen Fragestellungen
  • Unterstützung bei der kaufmännischen Überwachung von Budgets und Kostenstellen sowie der finanziellen Entwicklungen der einzelnen Einrichtungen im Bereich Diakonie
  • Unterstützung bei der Umsetzung von Managementzielen wie z.B. der Konzeptentwicklung für den Gesamtbereich Diakonie und für die einzelnen Einrichtungen
  • Eigenständige Vorbereitung von Arbeitspaketen und Maßnahmen wie z.B. Recherche, Erstellung von Vorlagen bis zur Entscheidungsreife, Erstellung von Präsentationen, inhaltliche Vorbereitung von Sitzungen
  • Teilnahme an Sitzungen der Leitungsgremien inklusive Protokollführung
  • Zusammenarbeit mit dem Finanzbereich und dem Controlling
  • Kaufmännische Betreuung und Leitung von Projekten und Sitzungen in Vertretung für die Bereichsleitung Diakonie


Ihr Profil


  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich BWL, Sozialökonomie oder Sozialmanagement und fundierte Erfahrungen im Assistenzbereich
  • Sie bringen betriebswirtschaftliche Kenntnisse mit und können diese anwenden
  • Sie besitzen sehr gute MC-Office-Kenntnisse
  • Sie kennen sich im Bereich Datenschutz aus und können dieses Wissen gut einbringen
  • Sie haben bereits mit Datenbanken und idealerweise auch mit Navision gearbeitet
  • Sie sind eine humorvolle Persönlichkeit, welche durch sicheres Auftreten sowie Vielseitigkeit und kundenorientiertes Handeln überzeugen kann
  • Sie bringen ein hohes Maß an Selbstständigkeit mit und verlieren auch in stressigen Situationen nicht den Überblick 


Wir bieten


  • Einen Zuschuss zum HVV-ProfiTicket für den öffentlichen Nahverkehr in und um Hamburg
  • Einen attraktiven Standort in der Nähe des Hauptbahnhofs
  • Flexible Arbeitszeiten innerhalb der Gleitzeit
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit und ein gutes Arbeitsklima
  • Individuelle Gesundheitsförderung und Betriebssport
  • Unterstützung bei der Suche nach einem Krippen- oder Kindergartenplatz
  • Eine Vergütung nach dem Kirchlichen Arbeitnehmerinnen Tarifvertrag KAT

Kontakt


Hanke, Sandra


Tel: 040 519000-411


Bewerbungsschluss ist der 13. Januar 2019.


Inhaltliche Rückfragen zur Stellenausschreibung bitte an: Inka Damerau, Tel. 040 519 000 751 / i.damerau@kirche-hamburg-ost.de


Die Zugehörigkeit zur Ev.-Luth. Kirche in Norddeutschland, einer anderen Gliedkirche der Ev. Kirche in Deutschland bzw. einer Mitgliedskirche der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) ist wünschenswert.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Kaufmännische Sachbearbeitung
Arbeitsort Steindamm 55, 20099 Hamburg

Arbeitgeber

Ev.-Luth. Kirchenkreis Hamburg-Ost

Kontakt für Bewerbung

Frau Sandra Hanke
Personal
Danziger Str. 15-17, 20099 Hamburg s.hanke@kirche-hamburg-ost.de
Telefon: +49 40 519000-411 Fax: Fax + 49 40 519000-410

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Ev.-Luth. Kirchenkreis Hamburg-Ost
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.