Ingenieurin / Ingenieur Brandschutz und Arbeitssicherheit in Hamburg

Hamburger Hochbahn AG veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Für den Bereich U-Bahn-Neubau U5 suchen wir Sie als 


Ingenieurin / Ingenieur Brandschutz und Arbeitssicherheit 


Gemeinsam bewegen wir die Menschen und bringen Hamburg voran. Rund 1,2 Millionen Fahrgäste sind täglich mit uns unterwegs, und jedes Jahr werden es mehr. Wir sorgen für besseres Klima, weniger Lärm und freiere Straßen. FindenLösungen für die Gestaltung der Mobilitätskultur unserer Stadt und setzen so entscheidende Impulse für Stadtentwicklung, Lebens- und Standortqualität. Darauf darf jeder bei der HOCHBAHN stolz sein. Egal, wo er oder sie gerade anpackt. 


Mit der U5 plant die HOCHBAHN derzeit ein neues Stück Hamburg. Steigen Sie ein und bringen Sie mit uns die neue U-Bahn-Linie auf Spur! 


Ihre Aufgaben

  • Entwicklung und Prüfung von Brandschutzkonzepten in den Bereichen Ingenieurbau, technischeGebäudeausrüstung und U-Bahn-Betrieb für die Bau-und Betriebsphasen der U5
  • Erstellung, Entwicklung und Abstimmung vonSicherheits- und Rettungskonzepten
  • Betreuung und Überwachung der Brandschutz- undSicherheitsbelange während der Bauausführung sowie Beratung zum Thema Arbeitsschutz
  • Unterstützung der Verkehrsführungskonzepte fürThemen der Hilfsorganisationen, z. B. Sicherstellungzweiter Rettungsweg
  • Abstimmung zwischen Feuerwehr,Sicherheitsbehörden und internen Fachabteilungen 




Es erwarten Sie spannende, verantwortungsvolle Projekte rund um die U5 – von der Infrastrukturplanung undBauausführung bis hin zur Realisierung von Automatisierungskonzepten. Um auch der nächsten Generation Hamburgs ein attraktives, hochmodernes Nahverkehrsangebot zu bieten. Dafür bieten wir Ihnen ein starkes Team, das dafür sorgt, dassHamburg weiter wachsen kann. Genau wie Sie. 

Voraussetzungen

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium derFachrichtung Rettungs- oder Brandschutzingenieurwesen, Sicherheitstechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Idealerweise Erfahrung im Bereich vonHilfsorganisationen
  • Zusatzqualifikationen zum/zur Brandschutzbeauftragten, Fachkraft fürArbeitssicherheit o. Ä. wünschenswert
  • Vorausschauende und lösungsorientierteArbeitsweise
  • Hohes Maß an Eigenständigkeit sowie ausgeprägteOrganisations- und Beratungskompetenz



Interessiert? 


Dann bewerben Sie sich jetzt. Am liebsten und schnellsten erhalten wir Ihre Unterlagen über unser Online-Bewerbungstool („Jetzt bewerben“). 


Wir freuen uns über die Bewerbung von Menschen aller Geschlechter. 


Weitere Informationen gibt Ihnen gern Luisa Gerk (Telefon 040/32 88-34 48). 


Hamburger Hochbahn AG · Personalmanagement · Steinstraße 20 · 20095 Hamburg 

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Sonstiges
Arbeitsort Steinstr. 20, 20095 Hamburg

Arbeitgeber

Hamburger Hochbahn AG

Kontakt für Bewerbung

Frau Luisa Gerk

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Hamburger Hochbahn AG
Ingenieurin / Ingenieur Brandschutz und Arbeitssicherheit
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.