Honorarkräfte (w/m/d) für ein Kursangebot zur Erstorientierung für geflüchtete Menschen aus der Ukraine gesucht

Hamburg
Gehaltsinformation: 24,00 Euro Honorar pro Unterrichtseinheit

Die passage gGmbH bietet ein breites Angebot an Qualifizierungs- und Integrationsmaßnahmen zur beruflichen Integration, Ausbildung und Qualifizierung von Migrant*innen und Erwerbslosen. Stärke durch Vielfalt ist die Basis unseres Handelns. Derzeit suchen wir unter anderem Honorarkräfte als Jobcoaches für Geflüchtete aus der Ukraine, die hier eine erste Orientierung und Standortbestimmung erhalten.

Was Sie erwartet:

Als Honorarkraft führen Sie selbstständig den Kurs New Step! durch.

Ziel des Projektes ist, den Teilnehmenden eine erste Orientierung in der Lebens- und Arbeitswelt in Hamburg zu bieten. Sie unterrichten Gruppen (7-12 Personen) in dem 4-wöchigen Kurs. Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • sprachliche Alltagssituationen trainieren

  • Basiswissen über Deutschland (Bildungssystem, Behörden) vermitteln

  • Deutschunterricht für Anfänger*innen gestalten.

Die Materialien bekommen Sie gestellt.

Der Unterricht findet in Teilzeit mit 20 UE/Woche von Montags bis Donnerstags, Vormittags bzw. Nachmittags in Hamburg-Mitte (Nagelsweg) ggf. in Wilhelmsburg statt.

Begleitend führen Sie das Einzelcoaching der Teilnehmer*innen durch und übernehmen

  • eine berufliche Standortbestimmung

  • Unterstützung bei Anträgen, Behördenkommunikation etc.

  • Individuelles Coaching zur Unterstützung der zeitnahen Integration auf dem Arbeitsmarkt (Berufsbilder und Anerkennungswege darstellen)

  • die Dokumentation der Maßnahme (Unterricht, Gespräche, Fehlzeiten)

  • das Verfassen eines Abschlussberichts über jeden Teilnehmenden

Was Sie mitbringen:

  • einen Berufs- oder Studienabschluss bzw. einschlägige Berufserfahrung, vorrangig im Bereich DaF/DaZ bzw. Erwachsenenbildung, gern sozial-pädagogischer Hintergrund

  • sicheres Deutsch in Wort & Schrift, sehr gern auch Sprachkompetenzen in Ukrainisch oder Russisch

  • die Bereitschaft, sich auf Menschen in belastenden Extremsituationen einzulassen, die Fähigkeit, (kultur-)sensibel in den Dialog und Kontakt zu gehen

  • Interesse an den Themen Orientierung in der Arbeitswelt, Berufswege, Anerkennung von Qualifikationen, Perspektivplanung etc.

Was wir Ihnen bieten:

  • ca. 15-30 Unterrichtseinheiten (à 45 Minuten) pro Woche

  • erster Durchgang: voraussichtlich Mitte Juni 2022

  • Honorar: 29 Euro pro gegebener Unterrichtseinheit

  • fundierte Einarbeitung und Bereitstellung von Materialien

  • ein kompetentes und motiviertes Team

Jetzt bewerben!

Melden Sie sich gern mit Lebenslauf und kurzem Anschreiben bei Frau Dr. Sarita Batra: sarita.batra@passage-hamburg.de (passage gGmbH, WEGE IN DEN BERUF), Tel. 040 49 20 55 77.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt bewerben

Honorarkräfte (w/m/d) für ein Kursangebot zur Erstorientierung für geflüchtete Menschen aus der Ukraine gesucht

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über HamburgerJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

passage gemeinnützige Gesellschaft für Arbeit und Integration mbH

passage gemeinnützige Gesellschaft für Arbeit und Integration mbH

Mehr zum Job

Gehaltsinformation 24,00 Euro Honorar pro Unterrichtseinheit
Beschäftigungsart Freie Mitarbeit, Projektbezogen
Arbeitszeit Teilzeit
Qualifikation Abschluss Hochschule / Duales Studium / Berufsakademie , Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss, Mit Berufserfahrung (1 bis 3 Jahre), Quereinsteiger, Immatrikulierter Student
Keywords Coach / Supervisor (m/w/d), Jobcoach (m/w/d), Lehrer - Deutsch als Fremdsprache (m/w/d), Integrations-/Inklusionsfachkraft (m/w/d)
Arbeitsort Nagelsweg 14, 20097 Hamburg

Arbeitgeber

passage gemeinnützige Gesellschaft für Arbeit und Integration mbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Dr. Sarita Batra
Wege in den Beruf
Leitung