Hilfskraft im Assistenzdienst m/w mit hauswirtschaftlichem Schwerpunkt in Lemsahl-Mellingstedt in Hamburg

von BHH Sozialkontor gGmbH

Stellenbeschreibung

Das BHH Sozialkontor bietet zahlreiche differenzierte Wohn- und Unterstützungsangebote für über 800 Menschen mit Behinderungen und psychischen Erkrankungen im Hamburger Stadtgebiet und Umgebung. Pflegerische und therapeutische Dienstleistungen, Hortbetreuung, Treffpunkte sowie Freizeit- und Bildungsangebote vervollständigen das vielfältige Angebot.

Das Haus Trillup ist eine gruppengegliederte Einrichtung für Menschen mit vorrangig geistiger Behinderung. In dieser Einrichtung ist ab 01.07.2017 ein Arbeitsplatz zu besetzen. Der Stundenumfang pro Woche beträgt 29 Stunden.


Wir suchen eine


Hilfskraft im Assistenzdienst m/w mit hauswirtschaftlichem Schwerpunkt

 

Ihre Aufgaben:

  • Übernahme von Reinigungsarbeiten in den Gemeinschaftsräumen wie Flur, Keller, Hauptküche, Bäder und Toiletten
  • Beratung und Unterstützung der Bewohner/innen beim Wäschewaschen, bei Sortier-, Bügel- und kleinen Ausbesserungsarbeiten
  • Betreuung der Bewohner/innen in der Wohngruppe mit Unterstützung im hauswirtschaftlichen Bereich (Einkaufsplanung, Zubereiten der Mahlzeiten, Reinigungsarbeiten)
  • Unterstützung bei der Gesundheitssorge, Begleitung bei Arztbesuchen
  • Mitwirkung bei der Umsetzung der Teilhabeplanung
  • Unterstützung zur Teilnahme an sozialräumlichen Aktivitäten
  • Unterstützung bei psychosozialen Problemen

Voraussetzungen

Ihr Profil:

  • Einfühlsam mit Menschen, die ihre Unterstützung benötigen
  • Gute hauswirtschaftliche Kenntnisse und praktische Erfahrungen
  • Engagierter Einsatz, die Fähigkeit zu selbständigem Arbeiten sowie die Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten
  • Ein Führerschein und Erfahrung in der Arbeit mit behinderten Menschen wären von Vorteil


Näheres über den Arbeitsplatz erfahren Sie bei Herrn Michael Wild unter Tel. 040-227 227 20.

Das BHH-Sozialkontor bietet Ihnen eine tarifliche Bezahlung nach MTV PET, eine zusätzliche Altersversorgung, ein vergünstigtes Jobticket (ProfiCard) sowie ein umfassendes internes Fortbildungsprogramm.


Bewerben Sie sich unter Angabe der Stellenkennziffer 235-HT im Betreff. Wir bevorzugen eine Bewerbung per Email direkt an Online-Bewerbungsformular.

Sollte Ihnen dieser Weg nicht möglich sein, senden Sie uns Ihre schriftliche Bewerbung per Post zu: BHH Sozialkontor gGmbH, Personalabteilung, Frau Petersen, Holzdamm 53, 20099 Hamburg. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleichwertiger fachlicher Qualifikation und persönlicher Eignung vorrangig eingestellt. Weitere Informationen über unser Unternehmen und unsere Arbeit finden Sie auf unserer Homepage unter www.bhh-sozialkontor.de.

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf hamburgerjobs.de.

Zusätzliche Informationen zum Job

Anzeigenart
Stellenangebot
Arbeitszeit
Teilzeit
Vertragsart
Befristete Anstellung
Berufliche Praxis
ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung
keine
Berufskategorie
Bildung, Soziale Berufe, Erziehung / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort
Sarenweg 20 , 22397 Hamburg

Unternehmensprofil Zusätzliche Informationen zum Arbeitgeber

Offene Stellen
13 Jobs bei BHH Sozialkontor gGmbH
Webseite

Arbeitsort auf der Karte