Heilerziehungspfleger*in oder Erzieher*in (m/w/d) in zentral Hamburg

Stellenbeschreibung

Für die Mitarbeit im Wohnhaus Marckmannstraße (zentral in Hamburg) suchen wir eine*n


Heilerziehungspfleger*in oder Erzieher*in (m/w/d)


Kennziffer 20-aao-01038


Ihr Arbeitsplatz

In unserem Wohnhaus leben derzeit 21 Menschen. Wir unterstützen Menschen mit unterschiedlichen Assistenzbedarfen, insbesondere auch mit so genanntem herausforderndem Verhalten und/oder mit Unterbringungsbeschluss. Im Stadtteil Rothenburgsort sind wir nah am Wasser und nur zwei S-Bahnstationen vom Hauptbahnhof entfernt. Hier geht’s in nur zwei Minuten ins Grüne und Richtung Ufer. Viel genutzt werden die Terrasse mit kleinem Garten sowie der Gemeinschaftsraum im Souterrain, der auch als „Treffpunkt“ zur Verfügung steht.


Ihre Aufgaben

  • Unterstützen von Menschen mit Behinderungen in ihren unterschiedlichen Assistenzbedarfen
  • Assistenz bei inner- und außerhäuslichen Tätigkeiten – z.B. Unterstützung im Haushalt, gemeinsames Einkaufen, Begleitung bei Freizeitaktivitäten oder Arztbesuchen
  • Begleitung im Alltag und grundpflegerische sowie gesundheitsfördernde Tätigkeiten
  • Erarbeiten von individuellen Assistenzplanungen und das Erstellen von Sozialberichten
  • Mitarbeit bei der Entwicklung von Aktivitätsangeboten im Hause, in der Nachbarschaft und der Region
  • Teilnahme an Dienstbesprechungen, Fallbesprechungen, Fortbildungen und Supervisionen
  • Kommunikation auf unterschiedlichsten Ebenen mit Klient*innen, Angehörigen oder gesetzlichen Betreuer*innen

Voraussetzungen

Sie bringen mit

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger*in, Heilerzieher*in oder Erzieher*in (m/w/d) oder eine ähnliche pädagogische Fachqualifikation
  • Einen wertschätzenden und respektvollen Umgang mit unseren Klient*innen
  • Gerne erste Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit Assistenzbedarf und geistiger und/oder psychischer Erkrankung
  • Spaß an Beziehungsarbeit, der Arbeit im Team sowie der Arbeit im Sozialraum
  • Empathie, Humor und ein gutes Einfühlungsvermögen
  • Eine Offenheit für Schichtdienste, auch für Wochenenden nach Absprache
  • Flexibilität und ein lösungsorientiertes proaktives Denken und Handeln
  • Sozialkompetenz, Kommunikationsfähigkeiten sowie PC-Anwenderkenntnisse

Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns. 


Wir bieten Ihnen

  • Eine Mitarbeit in einem aufgeschlossenen, multiprofessionellen und freundlichen Team
  • Mitgestaltungs-und Weiterentwicklungsmöglichkeiten in einem lebendigen Arbeitsumfeld
  • Umfassende und individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine gute Einarbeitung sowie regelmäßige Mitarbeitergespräche und Supervisionen
  • Flexibilität in der Arbeitszeit und Mitsprache bei der Dienstzeitplanung
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld, 30 Tage Urlaub, attraktive Schichtzuschläge, eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung (EZVK) sowie Zuschüsse für Gesundheits- und Präventionsmaßnahmen
  • Eine kostenlose und anonyme Sozialberatung für Mitarbeitende (beruflich und privat) und Ermäßigungen für Sport-, Wellness- und Kulturangebote
  • Zentrale Erreichbarkeit (nur zwei Haltestationen vom Hauptbahnhof entfernt) sowie ein kostengünstiges ProfiTicket des Hamburger Verkehrsverbundes (HVV)


Vergütung: Nach KTD (Kirchlicher Tarifvertrag Diakonie)

Arbeitsbeginn: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Befristung: Unbefristet

Arbeitszeit: 20-30 Stunden / Woche

Sonstiges: Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.


Ort:

Rothenburgsort, Hamburg


Noch Fragen? 

Assistenzteamleitung

Markus Müller

Festnetz: 040 7808 6580

Mobil: 0173 2481989

https://www.alsterdorf-assistenz-ost.de 

 

Jobtitel: Heilerziehungspfleger*in oder Erzieher*in (m/w/d)

  • Kennziffer 20-aao-01038

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Marckmannstraße 127, 20539 zentral Hamburg

Arbeitgeber

alsterdorf assistenz ost gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Anja Hesse

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
alsterdorf assistenz ost gGmbH
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.