Heilerziehungspfleger*in, Heilerzieher*in, Erzieher*in (m/w/d) oder eine vergleichbare pädagogische Qualifikation in Hamburg

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Ihr Arbeitsplatz

In unserem Wohn- und Assistenzangebot Lüttkamp leben 17 Klient*innen aller Altersstufen und werden individuell in allen Belangen des täglichen Lebens begleitet und unterstützt. Das Wohnobjekt liegt im Stadtteil Hamburg Lurup. Das Umfeld ist vielseitig, multikulturell, tolerant und es besteht ein normales, nachbarschaftliches Klima. Nahegelegene Kleingärten mit einem Teich laden zum Spazierengehen ein. Direkt vor dem Wohnhaus befindet sich eine Bushaltestelle, die S-Bahnhaltestelle Elbgaustraße ist fußläufig und mit dem Bus schnell zu erreichen. Somit ist auch die Innenstadt von Hamburg gut erreichbar.


Wir suchen zur Verstärkung für unser Mitarbeiter*innen-Team im Lüttkamp eine*n


Heilerziehungspfleger*in, Heilerzieher*in, Erzieher*in (m/w/d) oder eine vergleichbare pädagogische Qualifikation

Kennziffer 21-aaw-01328


Ihre Aufgaben

  • Assistieren von Menschen mit geistigen und psychischen Behinderungen in deren Wohnraum
  • Unterstützung in Themen der Selbstsorge, Tagesstruktur, Hauswirtschaft, Grundpflege, Gesundheitsförderung und Freizeitgestaltung
  • Begleiten im Rahmen der persönlichen Assistenz wie z.B. beim gemeinsamen Einkaufen, beim Kochen, bei Arzt-, Ämter- und Behördenbesuchen, Spaziergängen, Ausflügen etc.
  • Mitarbeit bei der Entwicklung von Aktivitätsangeboten im Hause, in der Nachbarschaft und der Region
  • Teilnahme an Dienstbesprechungen, Fallbesprechungen, Fortbildungen und Supervisionen
  • Erstellung von Assistenzplanungen, Sozialberichten sowie Dokumentationen der Leistungen
  • Kommunikation auf unterschiedlichen Ebenen mit Klienten*innen, Angehörigen und gesetzlichen Betreuer*innen


Wir bieten Ihnen

  • Ein professionelles Team und ein von Wertschätzung geprägtes Arbeitsfeld
  • Ein vielgestaltiges, anspruchsvolles und interessantes Arbeitsfeld
  • Mitgestaltung- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten in einem lebendigen Arbeitsumfeld
  • Eine gute Einarbeitung, sowie Mitarbeit in einem freundlichen Team mit Heilerzieher*innen und Erzieher*innen
  • Flexibilität in der Arbeitszeit und Mitsprache bei der Dienstzeitplanung
  • Vielseitige und individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, sowie regelmäßige Mitarbeitergespräche
  • Flexible Arbeits- und Freizeitmodelle, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, sowie attraktive Schichtzuschläge
  • Eine anonyme Sozialberatung für persönliche private und berufliche Situationen
  • Eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung (EZVK)
  • Zuschuss zum HVV ProfiTicket

Voraussetzungen

Sie bringen mit

  • Eine eindeutige Positionierung in Richtung Empowerment und Inklusion
  • Erfahrung im Umgang und Einsatz von Unterstützten Kommunikationsformen
  • Wertschätzung, Einfühlungsvermögen sowie einen respektvollen Umgang mit Menschen
  • Spaß an Beziehungsarbeit, der Arbeit im Team sowie der Arbeit im Sozialraum
  • Freude an der Kombination aus Pädagogik und Pflege, einen guten Umgang mit Nähe und Distanz
  • Offenheit, Toleranz, Sozialkompetenz, Kommunikationsfähigkeiten und Humor
  • Einen professionellen Umgang mit Arbeitsinstrumenten wie Assistenzplanung, Dokumentation, sowie die Erstellung von Berichten und der Umgang mit dem PC
  • Eine Offenheit für Schichtdienste


Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns.


Vergütung: Nach KTD (Kirchlicher Tarifvertrag Diakonie)
Arbeitsbeginn: Ab sofort
Befristung: Unbefristet
Arbeitszeit: 24 – 30 Std./Woche
Sonstiges: Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.


Fragen beantwortet Ihnen gern:
Sönke Böhnert
Assistenzteamleitung
Telefon: 0173 2492161

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über das Online-Portal.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Sonstiges
Arbeitsort 22549 Hamburg

Arbeitgeber

alsterdorf assistenz west gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Herr Sönke Böhnert
Assistenzteamleitung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
alsterdorf assistenz west gGmbH