Heilerziehungspfleger*in, Erzieher*in, Ergotherapeut*in oder Mitarbeiter*in (m/w/d) mit vergleichbarer Qualifikation in Hamburg Farmsen-Berne

alsterdorf assistenz ost gGmbH veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Für die Mitarbeit in der Wohn- und Assistenzeinheit Farmsen-Berne sucht die alsterdorf assistenz ost gGmbH eine*n


Heilerziehungspfleger*in, Erzieher*in, Ergotherapeut*in oder Mitarbeiter*in (m/w/d) mit vergleichbarer Qualifikation


Kennziffer: 19-aao-00693



Ihr Arbeitsplatz

Unser Wohn- und Assistenzangebot unterstützt zurzeit 41 Menschen mit geistiger und/oder seelischer Behinderung im Alter von 19-71 Jahren, die in Einzel- oder WG-Apartments in einem ruhigen und grünen Quartier leben. Unser Assistenzbüro mit angegliedertem Treffpunkt fungiert als Anlaufstelle für die Klient*innen sowie als Ausgangspunkt der Assistenz und organisatorischer Standort. Die Arbeit in unserem Wohn- und Assistenzangebot bietet Raum für Vielfältigkeit und Eigenverantwortlichkeit.

Ihre Aufgaben


  • Sie unterstützen Menschen mit Behinderungen in ihren unterschiedlichen Assistenzbedarfen
  • Dabei übernehmen Sie inner- und außerhäusliche Tätigkeiten, wie z.B. die Begleitung bei Freizeitangeboten, Einkäufen oder Ämter- und Arztbesuchen
  • Sie organisieren, erbringen und delegieren individuelle Hilfeleistungen im ganz normalen Alltag
  • Das Erarbeiten von sozialraumorientierten Assistenzplanungen ist ein Teil davon
  • Sie stehen in Kommunikation und in einem fachlich organisatorischen Austausch mit dem Team und der Assistenzteamleitung
  • Die Kommunikation auf unterschiedlichsten Ebenen mit Klient*innen, Angehörigen und gesetzlichen Betreuer*innen gehört ebenso dazu
  • Darüber hinaus nehmen Sie regelmäßig an Dienst- und Fallbesprechungen sowie Supervisionen teil
  • Die Mitarbeit an unterschiedlichsten Projekten im Haus, in der Nachbarschaft und Region runden Ihr Profil ab

Voraussetzungen

Wir wünschen uns


  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum / zur Heilerziehungspfleger*in, Erzieher*in, Ergotherapeut*in (m/w/d) oder eine vergleichbare pädagogische Qualifikation
  • Ein gutes Gespür und einen individuellen Blick auf personale Lebenslagen
  • Eine Bereitschaft zum offenen Umgang mit Menschen mit herausfordernden Verhalten
  • Lust auf Mitgestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem vielseitigen und spannenden Berufsfeld
  • Mindestens erste Erfahrungswerte im Umgang mit Menschen mit psychischer und / oder geistiger Erkrankung
  • Einfühlungsvermögen und einen wertschätzenden Umgang mit Menschen
  • Proaktives sowie lösungsorientiertes Denken und Handeln
  • Eine Offenheit für Schichtdiensten inkl. Nachtbereitschaften (telefonische Rufbereitschaften), auch an Wochenenden


Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns.



Wir bieten Ihnen


  • Ein professionelles Team, ein von Wertschätzung geprägtes Arbeitsfeld sowie eine gute Einarbeitung
  • Mitgestaltungs-und Weiterentwicklungsmöglichkeiten in einem lebendigen Arbeitsumfeld mitten im Grünen
  • Attraktive Zeitzuschläge sowie Flexibilität in der Arbeitszeit und Mitsprache bei der Dienstzeitplanung
  • Vielseitige und individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Regelmäßige Mitarbeiter- und Supervisionsgespräche sowie kollegiale Beratung
  • 30 Tage Urlaub, flexible Arbeits- und Freizeitmodelle, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, attraktive Schichtzuschläge und eine zusätzliche Altersversorgung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement sowie eine kostenlose und anonyme Sozialberatung für Mitarbeiter (beruflich und privat)
  • Eine kostengünstige ProfiTicket des Hamburger Verkehrsverbundes (HVV), Mitarbeiterevents sowie Ermäßigungen für kulturelle Angebote


Vergütung: Nach KTD (kirchlicher Tarifvertrag Diakonie)

Arbeitsbeginn: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Befristung: Unbefristet

Sonstiges: Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.

Arbeitszeit: 30 Stunden / Woche 


Fragen beantworten wir gerne

Felix Bernhard

Assistenzteamleitung

040 6366 4245

https://www.alsterdorf-assistenz-ost.de


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Portal   

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort August-Krogmann-Straße 123, 22159 Hamburg Farmsen-Berne

Arbeitgeber

alsterdorf assistenz ost gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
alsterdorf assistenz ost gGmbH
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.