Heilerzieher *innen, Erzieher *innen (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikationen

Hamburg-Fuhlsbüttel

Ihr Arbeitsplatz

Bei Ihrer Arbeit liegt der Schwerpunkt in der Persönlichen Assistenz der Klient*innen und umfasst die alltagsbegleitende Assistenz im psychosozialen, hauswirtschaftlichen und beratenden Bereich. Darüber hinaus begleiten und befähigen Sie die Klient*innen zur Teilhabe am Leben im Stadtteil und beim Aufbau und der Pflege sozialer Netzwerke. In psychischen Krisen sind Sie ein*e verlässliche*r Ansprechpartner*in und bieten den Klient*innen Sicherheit und Orientierung.


Für die Assistenz von Menschen mit Unterstützungsbedarfen und psychischen Erkrankungen in der Hausgemeinschaft Fliederweg und den angegliederten Wohnungen in Fuhlsbüttel suchen wir engagierte Mitarbeiter*innen als


Heilerzieher *innen, Erzieher *innen (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikationen


Kennziffer: 22-aaw-01868


Ihre Aufgaben

  • Unterstützung und Beratung im psychosozialen Bereich
  • Unterstützung und Beratung hinsichtlich Teilnahme und Teilhabe am kulturellen und gesellschaftlichen Leben
  • Assistenz und Begleitung in den Bereichen Wohnen und Selbstsorge
  • Unterstützung und Begleitung im Bereich der Gesundheitsförderung und Gesundheitserhaltung

Voraussetzungen

  • Eine qualifizierte Berufsausbildung als Heilerzieher*in, Erzieher*in oder vergleichbare Qualifikation
  • Interesse an psychischen Erkrankungen und deren Auswirkungen im Alltag
  • Dass Sie flexibel und eigenverantwortlich Ihren Arbeitstag gestalten und notwendige Entscheidungen treffen können
  • Eine eindeutige Positionierung in Richtung Empowerment und Inklusion
  • Dass es für Sie ein zentrales Anliegen ist, Menschen mit Unterstützungsbedarfen ein selbstbestimmtes Leben und Teilhabe an der Gesellschaft zu ermöglichen
  • Einen professionellen Umgang mit Arbeitsinstrumenten wie Assistenzplanung, Dokumentation sowie die Erstellung von Berichten und der Umgang mit dem PC
  • Vollständiger Immunitätsnachweis (geimpft/genesen) oder ärztliches Attest einer medizinischen Kontraindikation (§ 2 Nr. 3 oder Nr. 5 COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung)


Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns.


Wir bieten Ihnen

  • Ein ambulantes Arbeitsfeld in einem multiprofessionellen Team
  • Regelmäßige Dienst- und Reflexionsgespräche, Teamsitzungen sowie Fortbildungsmöglichkeiten
  • Vielfache Möglichkeiten, sich stetig weiterzuentwickeln und sich aktiv an Veränderungsprozessen zu beteiligen
  • Flexible Arbeitszeiten und kooperative Führung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und betriebliche Altersvorsorge
  • Zuschuss zum HVV ProfiTicket


Vergütung: Nach KTD (Kirchlicher Tarifvertrag Diakonie)
Arbeitsbeginn: 01.04.2022
Befristung: Unbefristet
Arbeitszeit: 20-32 Wochenstunden
Sonstiges: Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt 


Fragen beantwortet Ihnen gern:
Markus Kröning
Assistenzteamleitung

Mobil: 0173 2444838


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über das Online-Portal.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Hummelsbüttler Landstraße 62-64, 22335 Hamburg-Fuhlsbüttel

Arbeitgeber

alsterdorf assistenz west gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Herr Markus Kröning

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
alsterdorf assistenz west gGmbH