Heilerzieher*in, Erzieher*in, Assistent*in (m/w/d) in Hamburg

veröffentlicht

Ihr Arbeitsplatz

In den Treffpunkten treffen sich Menschen um sich kennenzulernen, sich zu engagieren, um sich über den Stadtteil, rund um das Thema Behinderung und einiges mehr zu informieren. Die Angebote richten sich unter anderem an Jung und Alt, Familien und Singles, Menschen verschiedener Herkunft, Menschen mit und ohne Behinderung oder psychischer Erkrankung.


Zur Unterstützung unseres Mitarbeiter*innen-Teams im treffpunkt.pavillon in Wilhelmsburg suchen wir eine*n


Heilerzieher*in, Erzieher*in, Assistent*in (m/w/d)

Kennziffer: 21-aaw-01356


Ihre Aufgaben

  • Entwicklung, Weiterführung und Konzeptionierung von neuen und bereits bestehenden Angeboten
  • Angebotsdurchführung
  • Mit- und Weiterentwicklung des Erwachsenenbildungsprogramms
  • Beteiligung an Veranstaltungen und regionaler Vernetzungsarbeit, Gremienarbeit im Stadtteil
  • Organisatorische Aufgaben wie z.B. Programmerstellung und Bedarfserhebung
  • Enge Zusammenarbeit mit der Treffpunktleitung, sowie Hausgemeinschaften und anderen Trägern


Wir bieten Ihnen

  • Attraktive Vergütung nach KTD (Kirchlicher Tarifvertrag Diakonie), inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Betriebliche Altersversorgung und Gesundheitsmanagement
  • Ein vielgestaltiges, anspruchsvolles und interessantes Arbeitsfeld in einem engagierten Team
  • Ein gutes und entwicklungsorientiertes Arbeitsklima
  • Kooperative Führung und flexible Arbeitszeiten
  • Verantwortung und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Vielfache Möglichkeiten, sich stetig weiterzuentwickeln und sich aktiv an Veränderungsprozessen zu beteiligen
  • Zuschuss zum HVV ProfiTicket

Voraussetzungen

  • Eine eindeutige Positionierung in Richtung Empowerment und Inklusion
  • Kreative Ideen und gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Verlässlichkeit, eigenverantwortliches und selbständiges Handeln, aktives Engagement, sowie zeitliche Flexibilität
  • Kompetenzen in der personenzentrierten Unterstützung
  • Dass Sie sozialräumliches Arbeiten vor dem Hintergrund des BTHG und dem Abbau von Barrieren verinnerlicht haben
  • Erfahrungen in der trägerübergreifenden Arbeit und Netzwerkarbeit


Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns.


Vergütung: Nach KTD (Kirchlicher Tarifvertrag Diakonie)
Arbeitsbeginn: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Befristung: Unbefristet
Arbeitszeit: 30 Wochenstunden
Sonstiges: Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.


Fragen beantwortet Ihnen gern:
Yvonne Stick
Leitung treffpunkt.pavillon
Mobil: 0173 6080341


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über das Online-Portal.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort 21109 Hamburg

Arbeitgeber

alsterdorf assistenz west gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Yvonne Stick

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
alsterdorf assistenz west gGmbH