Heilerzieher (m/w) / Erzieher (m/w), (Kennziffer 18-aao-00325) in Hamburg

Stellenbeschreibung

Für unser Wohnangebot in Volksdorf suchen wir zur Verstärkung unseres Teams einen


Heilerzieher (m/w) / Erzieher (m/w)


Ihr Arbeitsplatz

In unserer Villa in Volksdorf leben Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf in drei Wohngemeinschaften. Unsere Villa am Waldesrand ist etwas ganz Besonderes: Hier gibt es viel Raum zur Entfaltung. Menschen mit hohem Assistenzbedarf fühlen sich wohl. Wir bieten in allen Lebensbereichen Assistenz und pflegerische Leistungen. Das Wohnangebot richtet sich an 19 Menschen mit unterschiedlichen Assistenzbedarfen. Ziel der Assistenzleistungen ist es, unseren Klient*innen ein möglichst selbstständiges, selbstbestimmtes und eigenverantwortliches Leben zu ermöglichen. Das Wohnhaus Volksdorf ist günstig mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.


Ihre Aufgaben

  • Übernahme der Assistenzplanung und deren Umsetzung
  • Erstellung von Assistenzplanung/Sozialberichten
  • Übernahme von Aufgaben im Rahmen der persönlichen Assistenz
  • Erweiterung und Erhaltung der Mitwirkungs- und Beteiligungsstrukturen für die Klient*innen
  • Hauswirtschaftliche und pflegerische Tätigkeiten
  • Nutzung und Anwendung der Qualitäts- und Dokumentationssysteme
  • Arbeiten in verschieden Dienstreihen (einschließlich Nachtbereitschaften)

Voraussetzungen

Wir wünschen uns

  • Eine qualifizierte pädagogische oder pflegerische Ausbildung
  • Eine eindeutige Positionierung in Richtung Selbstbestimmung und Empowerment von Menschen mit Behinderung
  • Zielorientiertes, eigenverantwortliches Arbeiten sowie Teamorientierung und kommunikative Kompetenz
  • Flexibilität und Zuverlässigkeit sowie Motivation und Leistungsbereitschaft
  • Aufgeschlossenes, wertschätzendes Verhalten gegenüber Klient*innen, Angehörigen und Kolleg*innen
  • EDV-Kenntnisse
  • Führerschein B / BE bzw. Kl. 3 ist von Vorteil

Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns.


Wir bieten Ihnen

  • Ein lebendiges und entwicklungsorientiertes Arbeitsklima
  • Mitwirken an der Weiterentwicklung unseres Wohnangebotes
  • Interne und externe Fortbildungen
  • Die Möglichkeit, selbstständig und kreativ zu arbeiten
  • Kooperative Führung
  • Beteiligung an Präventionskursen
  • Zuschuss zur HVV ProfiCard
  • Betriebliche Zusatzversorgung (KZVK)


Vergütung: Nach KTD (kirchlicher Tarifvertrag Diakonie)

Arbeitsbeginn: Ab sofort

Befristung: 2 Jahre

Arbeitszeit: 20-30 Std./Woche

Sonstiges: Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung,vorzugsweise über das Online-Portal oder per E-Mail

Online Bewerben


Fragen beantwortet Ihnen gerne:

Frau Martina Fredersdorf

Assistenzteamleitung

040 64 20 88 52


alsterdorf assistenz ost gGmbH

18-aao-00325

Postfach 600703

22207 Hamburg

bewerbung@alsterdorf.de

www.alsterdorf-assistenz-ost.de




Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Farmsener Landstraße 87, 22359 Hamburg

Arbeitgeber

alsterdorf assistenz ost gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
alsterdorf assistenz ost gGmbH
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.