Hebamme / Entbindungspfleger (m/w/d) in Geesthacht

Stellenbeschreibung

Große Zukunft!

 

Das Johanniter-Krankenhaus Geesthacht ist ein Krankenhaus mit den Abteilungen Chirurgie, Innere Medizin, Gynäkologie / Geburtshilfe, Anästhesie, Intensivmedizin und Psychiatrie / Neurologie.

 

Aufgrund steigender Geburtenzahlen suchen wir für den Kreißsaal zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

 

Hebamme / Entbindungspfleger (m/w/d)

 

unbefristet in Vollzeit mit 38,5 Stunden wöchentlich, Teilzeit ist möglich

 

Wir sind eine babyfreundlich zertifizierte geburtshilfliche Abteilung und betreuen in einem Team von 12 engagierten Hebammen jährlich rd. 730 Geburten. In unserer Arbeit stellen wir die individuelle Begleitung der werdenden Familie sowie die Stärkung der physiologischen Geburt in den Mittelpunkt. In drei Kreißsälen stehen den werdenden Müttern viele Möglichkeiten der aktiven Geburtsgestaltung zur Verfügung. Zu unseren Aufgaben im Kreißsaal gehört auch die Hebammensprechstunde zur Beratung und Anmeldung der Schwangeren, Schwangerenvorsorge im Rahmen der Terminüberschreitung und die aktive Umsetzung der B.E.St.®-Kriterien zur Förderung der Eltern-Kind-Bindung und zum Erhalt des Qualitätssiegels „Babyfreundlich“.

 

Ihr Profil:

•   Eine abgeschlossenen 3-jährige Ausbildung als Hebamme/Entbindungspfleger (m/w/d); gerne auch Berufsanfänger

•   Freude am Beruf und eigenverantwortlichem Arbeiten

•   Engagement und Zuverlässigkeit

•   Hohe soziale und kommunikative Kompetenz

•   Bereitschaft zur Teilnahme am geltenden Schichtsystem

 

Ihre Perspektive:

•   Mitarbeit in einem gewachsenen und selbständig arbeitenden Hebammenteam

•   Kollegiale interdisziplinäre Zusammenarbeit in der geburtshilflichen Abteilung

•   Eine fundierte Einarbeitung

•   Eine leistungsgerechte Bezahlung nach TVöD VKA

•   Arbeit nach den Richtlinien der WHO/UNICEF

•   Attraktive und umfangreiche Fort- und Weiterbildungsangebote besonders im Rahmen der Initiative Babyfreundliches Krankenhaus, der interdisziplinären Fortbildungsreihe der Frauenklinik sowie Reanimation von Erwachsenen und Neugeborenen nach aktuellen Leitlinien des ERC

•   Die Möglichkeit der innovativen Mitgestaltung von Kursangeboten und Informationsabenden im Rahmen unserer Elternschule oder der Fortbildungsreihe der Frauenklinik

 

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen gerne die leitende Hebamme, Miriam Jens, unter der Rufnummer 04152/179-306 zur Verfügung.

 

Ihre vollständige Bewerbung richten Sie bitte an

 

Johanniter-Krankenhaus Geesthacht

Personalabteilung

Frau Baumbach

Am Runden Berge 3

21502 Geesthacht

bewerbungen@johanniter-krankenhaus.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Pflegeberufe und Betreuung
Arbeitsort Am Runden Berge 3, 21502 Geesthacht

Arbeitgeber

Stellenanzeige aus dem Hamburger Abendblatt

Hinweis: Bei dieser Anzeige handelt es sich um eine Stellenanzeige aus der Quelle "Hamburger Abendblatt"

Hebamme / Entbindungspfleger (m/w/d)
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.