Hauswirtschaftliche Hilfskraft (m/w) in Lemsahl-Mellingstedt in Hamburg

BHH Sozialkontor gGmbH veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Das BHH Sozialkontor bietet zahlreiche differenzierte Wohn- und Unterstützungsangebote für über 800 Menschen mit Behinderungen und psychischen Erkrankungen im Hamburger Stadtgebiet und Umgebung. Pflegerische und therapeutische Dienstleistungen, Hortbetreuung, Treffpunkte sowie Freizeit- und Bildungsangebote vervollständigen das vielfältige Angebot.

Ihr Arbeitsort ist unser Haus Trillup, eine gruppengegliederte Einrichtung für Menschen mit vorrangig geistiger Behinderung.



Ihre Aufgaben

  • Beratung und Unterstützung der Bewohnerinnen und Bewohner im Bereich Verpflegung (Einkaufsplanung, Zubereitung der Mahlzeiten, Lagerung von Lebensmitteln)
  • Übernahme von Reinigungsarbeiten in den Gemeinschaftsräumen wie Flur, Keller, Hauptküche, Bäder und Toiletten
  • Beratung und Unterstützung von einzelnen Bewohnerinnen und Bewohnern bei Reinigungs- und Dekorationsarbeiten im eigenen Zimmer
  • Beratung und Unterstützung der Bewohnerinnen und Bewohner beim Wäschewaschen, bei Sortier-, Bügel- und kleinen Ausbesserungsarbeiten


Voraussetzungen

Ihr Profil

  • Berufserfahrung in der Arbeit mit behinderten Menschen wünschenswert
  • Eine wertschätzende Kommunikation und Einfühlungsvermögen sind für Sie selbstverständlich
  • Sie bringen Belastbarkeit, die Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten, Teamfähigkeit und Flexibilität (auch hinsichtlich der Arbeitszeiten) mit.


Unser Angebot

  • Vergütung nach Tarifvertrag
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Vielfältigkeit in den Tätigkeiten
  • HVV-ProfiTicket mit Arbeitgeberzuschuss
  •  Betriebliche Altersvorsorge
  • Attraktive Gesundheitsangebote und Fortbildungsprogramme


Näheres über den Arbeitsplatz erfahren Sie bei Frau Marina Strauß unter Tel. 040-60887374.


Vergütung:                      Entgeltgruppe EH 3

Arbeitsbeginn:                01.07.2018

Arbeitszeit:                     28 Stunden Woche

Befristung:                     Zunächst auf 1 Jahr; eine Beschäftigung auf Dauer wird angestrebt


Bitte bewerben Sie sich unter Angabe der Kennziffer 326-HT und schicken Ihre Bewerbung per Mail an: www.bhh-sozialkontor.de.oder per Post an: BHH Sozialkontor gGmbH, Personalabteilung, Frau Petersen, Holzdamm 53, 20099 Hamburg. Wir freuen uns auch über Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung keine
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Sonstiges
Arbeitsort Sarenweg 20, 22397 Hamburg

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

BHH Sozialkontor gGmbH

BHH Sozialkontor gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Holzdamm 53, 20099 Hamburg
bewerbung@bhh-sozialkontor.de
Ähnliche Jobs

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.
Die Datenschutzbestimmungen haben sich geändert.