Fachinformatiker für Systemintegration (m/w) in Pinneberg

Stellenbeschreibung

Dithmarschen | Pinneberg | Rendsburg-Eckernförde | Steinburg

Rettungsdienst Kooperation in Schleswig-Holstein gGmbH

Fachinformatiker für Systemintegration
(m/w) für unseren Standort in Pinneberg

Die Rettungsdienst-Kooperation in Schleswig-Holstein ist ein mitarbeiterorientiertes, wachsendes und aufgeschlossenes Unternehmen.


Wir suchen Sie als Ergänzung des Teams unserer Administratoren. Sie verfügen über die Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration oder einen vergleichbaren Hochschulabschluss. Gute Kenntnisse im Bereich MS-Server und System-Virtualisierung unter Vmware setzen wir voraus.


Wir bieten einen sicheren und unbefristeten Arbeitsplatz beim größten kommunalen Rettungsdienst in Deutschland sowie eine angemessene Vergütung nach TVöD (ab EG 9) mit attraktiven Sozialleistungen. Als Mitarbeiter werden Sie aktiv ins Unternehmen eingebunden und können ein umfangreiches Angebot aus dem Gesundheitsmanagement nutzen.


Ihr Aufgabenbereich
- Verwaltung zentraler IT-Systemkomponenten sowie Ausfall- und Fehlermanagement
- Aufgaben aus dem Bereich des 2nd-Level-Support
- Ansprechpartner für Funktionsträger innerhalb der RKiSH

- Netzwerkbetreuung (z. B. Firewalls), Betreuung der IT-Installationen und Telefonanlagen an all unseren Standorten


Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 20. Juli 2018 bevorzugt per E-Mail an: karriere@rkish.de


RKiSH gGmbH

Angela Hoyer

Moltkestraße 10

25421 Pinneberg

Mehr Infos www.rkish.de/karriere

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Berufskategorie Informationstechnologie, Softwareentwicklung / Systemintegration
Arbeitsort Moltkestraße 10, 25421 Pinneberg

Arbeitgeber

Stellenanzeige aus dem Hamburger Abendblatt

Hinweis: Bei dieser Anzeige handelt es sich um eine Stellenanzeige aus der Quelle "Hamburger Abendblatt"

Fachinformatiker für Systemintegration (m/w)
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.