Fachbereichsleitung (w/m/d) Sozialpsychiatrie in Hamburg

Stellenbeschreibung

Attraktive Führungsaufgabe in der Ambulanten Sozialpsychiatrie


Bei unserer Mandantin mit Sitz in Hamburg handelt es sich um eine langjährig etablierte gemeinnützige Gesellschaft, die verschiedene ambulante Leistungen für Menschen mit psychischen Erkrankungen sowie Suchtproblematiken erbringt. Das Unternehmen steht für zukunftsorientierte Weiterentwicklung und bietet innovative, in Hamburg einzigartige Konzepte und Leistungen an. An fünf Standorten wird von rund 80 Mitarbeitenden das Ziel verfolgt, Teilhabe und Selbstbestimmung der Klienten (w/m/d) maßgeblich über unterschiedliche wohnortnahe und personenzentrierte Angebote zu ermöglichen. Im Zuge einer geregelten Nachbesetzung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine fachlich kompetente sowie menschlich überzeugende Führungspersönlichkeit als


Fachbereichsleitung (w/m/d) Sozialpsychiatrie

In dieser verantwortungsvollen Position sind Sie direkt der Geschäftsführung unterstellt und berichten an diese. Sie führen den Fachbereich Sozialpsychiatrie und überneh­men auch die wirtschaftliche Verantwortung. Dabei werden Sie von rund 20 Mitarbeitenden, die Ihnen direkt zugeordnet sind unterstützt. Insbesondere die strategische Entwicklung sowie die Ausgestaltung und Prägung des Bereiches liegen Ihnen am Herzen. Ein Hauptaugenmerk Ihrer Tätigkeit richten Sie auf die Zielerreichung bei den Klienten (w/m/d). Sie nehmen dabei effektiv die hierfür nötigen Arbeitsprozesse in den Fokus und passen diese, wenn nötig, an. Sie sehen den Klienten (w/m/d) stets im Mittelpunkt Ihrer Tätigkeit und Ausrichtung. Bei den modernen Herausforderungen in der Arbeit mit den Zielgruppen, wie Selbstbestimmung und Partizipation leisten Sie Unterstützung für die Mitarbeitenden und fördern diese im eigenständigen handeln. Sie tragen zur interdisziplinären Arbeit mit den anderen Fachbereichen im Unternehmen bei und fördern den konstruktiven Austausch untereinander.


Wir wenden uns mit dieser Ausschreibung an erfahrene Fachkräfte (w/m/d) aus der Eingliederungshilfe, der Sozialpsychiatrie oder der Behindertenhilfe, die als Ausbildungsgrundlage idealerweise über ein Studium der Sozialpädagogik, Sozialen Arbeit oder einer verwandten Studienrichtung verfügen. Aus Ihrem bisherigen beruflichen Kontext ist Ihnen die Arbeit mit der Zielgruppe der psychisch erkrankten Personen bekannt und Sie konnten hier Erfahrungen sammeln. Sie verfügen bereits über Führungs­erfahrung als Team- oder Bereichsleitung und sind in der Lage ein Mitarbeiterteam der beschrie­benen Größenordnung zu leiten und zu entwickeln. Als engagierte und kommunikative Persönlich­keit agieren Sie stets offen und bringen sich in Weiter­entwicklungs­prozesse in Ihrem Fachbereich ein. Sie verfügen über eine wertschätzende Grundhaltung und eine ausgeprägte Empathie rundet Ihr persönliches Profil ab.


Wenn Sie sich von dieser vielseitigen und fordernden Lei­tun­gs­aufgabe mit einer attraktiven Vergütung angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Kontakt­aufnahme. Für weitere Vorabauskünfte stehen Ihnen die beauftragten Berater Anika Ptaschinski und Christian Strauß unter der Rufnummer 04161 - 51 98 10 gerne zur Verfügung. Ihre vollständigen und qualifizierten Bewer­bungs­unterlagen senden Sie bitte an die unten angegebene E-Mail-Adresse unter der Kennziffer 20 044 an die Tadewald Personalberatung GmbH, Am Markt 1, 21614 Buxtehude. Es gelten unsere Datenschutz­bestim­mungen.


personalberatung@tadewald.de

www.tadewald.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Personalverantwortung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Geschäftsleitung, Management, Beratung / Geschäftsleitung, Management, Bereichsleitung
Arbeitsort 20095 Hamburg

Arbeitgeber

Tadewald Personalberatung

Kontakt für Bewerbung

Frau Anika Ptaschinski / Herr Christian Strauß
Tadewald Personalberatung
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.