Facharzt (m/w) für die Abteilung Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie in Hamburg

von Krankenhaus Tabea GmbH & Co. KG

Stellenbeschreibung

Das Krankenhaus Tabea in Hamburg-Blankenese ist eine sehr erfolgreiche Klinik in privater Trägerschaft, bekannt für herausragende medizinische und pflegerische Kompetenz und moderne Operationsmethoden. Unsere beiden Schwerpunkte sind die Venen- und Dermatochirurgie sowie die Orthopädische Chirurgie.


Das Spektrum der chirurgischen Disziplinen ermöglicht die Anwendung aller gängigen regional-anästhesiologischen Techniken und neuroaxialen Blockaden. Alle Regionalanästhesieverfahren und zentralen Gefäßpunktionen werden Ultraschall kontrolliert durchgeführt. Die Leistungen im Fachbereich Anästhesie wurden in der Vergangenheit von einem externen Kooperationspartner erbracht. Das Krankenhaus Tabea hat sich entschlossen, ab dem 01.01.2018 eine eigene Abteilung für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie zu etablieren. Die neue Abteilung wird chefärztlich von Dr. Jan-Henrich Stork geleitet, der vom Universitätsklinikum Eppendorf an das Krankenhaus Tabea wechselt. Verantwortlich für die Anästhesie-Pflege wird Jens Heinrich sein, der diesen Bereich seit Jahren am Krankenhaus Tabea erfolgreich führt.



Wir suchen zur Unterstützung dieser hochkarätigen medizinischen Dienstleistung einen


Facharzt (m/w) für die Abteilung Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie


Voraussetzungen

Wir bieten:


• 10 mit modernster Technik ausgestattete Operationssäle

• eine großzügige Aufwachraum-/IMC-Einheit mit 14 Betten sowie modernen Versorgungsmöglichkeiten

• als Fachklinik ohne Notaufnahme verbindliche Dienstzeiten im Rahmen einer 5-Tage-Woche

• eine sehr gute kollegiale Zusammenarbeit in einem engagierten Team aus jungen und erfahrenen Mitarbeitern

• ein unbefristetes Arbeitsverhältnis

• eine verantwortungsvolle, selbstständige Tätigkeit

• eine strukturierte Einarbeitung

• attraktive interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten

• eine geförderte Altersvorsorge


Ihre Aufgaben:


• Perioperative Patientenbetreuung

• Einleitung, Aufrechterhaltung und Ausleitung der Anästhesie

• Versorgung der Patienten im Aufwachraum oder auf der IMC-Station

• ggf. Einarbeitung und Anleitung von Weiterbildungsassistenten


Ihr Profil:


• abgeschlossene Facharztausbildung zum Facharzt für Anästhesiologie und Intensivmedizin

• Begeisterung für neueste Anästhesieverfahren sowie für moderne multimodale Behandlungskonzepte

• gute EDV-Kenntnisse

• freundliches, offenes Auftreten sowie Einfühlungsvermögen

• selbstständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise

• Teamfähigkeit, Motivation und Engagement


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung an Krankenhaus Tabea, z. Hd. Frau Leonie Wanke,

Kösterbergstraße 32, 22587 Hamburg oder an personal@tabea-krankenhaus.de.

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf hamburgerjobs.de.

Zusätzliche Informationen zum Job

Anzeigenart
Stellenangebot
Arbeitszeit
Vollzeit
Vertragsart
Festanstellung
Berufliche Praxis
mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung
Sonstiges
Berufskategorie
Gesundheit, Sport, Medizin, Pflege / Arzt, Mediziner
Arbeitsort
Kösterbergstr. 32 , 22587 Hamburg

Unternehmensprofil Zusätzliche Informationen zum Arbeitgeber

Offene Stellen
4 Jobs bei Krankenhaus Tabea GmbH & Co. KG
Webseite
Benefits

Arbeitsort auf der Karte