Erzieherin (m/w) oder vergleichbare Qualifikation, 30 h für Elternzeitvertretung bis 31.08.2018 gesucht in Hamburg

Die Veröffentlichung wurde am 10.07.2017 deaktiviert.

Stellenbeschreibung

Kita „Die kleinen Schätze“

sucht ab 01.07.2017 oder später

Erzieherin (m/w) (oder vergleichbare Qualifikation)

für 30 h in der Woche

für eine Elternzeitvertretung bis 31.08.2018

 

Die Kita „Die kleinen Schätze“ befindet sich in Hamburg-Rahlstedt.

Wir bieten Kindern im Alter von 8 Wochen bis 6 Jahren eine liebevolle Betreuung. Die Kita liegt am Stadtrand von Hamburg und wir sind deshalb sehr schnell mit unseren Kindern in der schönen Natur. Wir pflegen eine enge Kooperation mit der benachbarten Grundschule "Am Sooren".

 

Wir suchen zuverlässige Erzieherinnen/Erzieher mit:

 

  • Fähigkeit und Bereitschaft, die päd. Arbeit konzeptionell mitzugestalten (unsere Schwerpunkte sind u.a. Portfolio, Sprachförderung, „Haus der kleinen Forscher“, Kita 21)

  • Interesse und Engagement an projekt- und bereichsübergreifendem Arbeiten

  • Kenntnis über die aktuellen Hamburger Bildungsempfehlungen

  • Freude an der Arbeit mit Kindern

  • Kompetenz in der partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit Eltern

  • Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit

  • Teamfähigkeit und Flexibilität

  • Engagement, Belastbarkeit und Lust an der Gestaltung des eigenen Arbeitsbereiches

     

    Ihre Aufgaben:

     

  • Betreuung von Kindern im Krippen- und/oder Elementarbereich (8 Wochen bis 6 Jahre)

  • Eingewöhnung, Betreuung und Bildung von Kindern

  • Begleitung der Entwicklung, Dokumentation und Führen von Entwicklungsgesprächen

  • Umsetzung und Weiterentwicklung des pädagogischen Konzeptes

     

  • Wir bieten

  • einen interessanten, abwechslungsreichen Arbeitsplatz und Raum für eigenständige, kreative Gestaltung,

  • eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-AVH,

  • eine zusätzliche Krankenversicherung,

  • eine Betriebsrente nach dem Hamburgischen Zusatzversorgungsgesetz (HmbZVG),

  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie

  • Entwicklungs- und Veränderungsmöglichkeiten.

     

     

    Bei Interesse senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte bis 30.06.2017 per Post oder Email an:

    Rudolf-Ballin-Stiftung e.V., z.Hd. Tanja Ahlf

    Poppenspäler Weg 3, 22149 Hamburg

    Email: kleine-schaetze@rudolf-ballin-stiftung.de, Tel.: 040/673 30 27

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf hamburgerjobs.de.

Zusätzliche Informationen zum Job

Anzeigenart
Stellenangebot
Arbeitszeit
Teilzeit
Vertragsart
Befristete Anstellung
Berufliche Praxis
keine Angabe
Aus- und Weiterbildung
Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie
Bildung, Soziale Berufe, Erziehung / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort
Poppenspälerweg 3 , 22149 Hamburg

Unternehmensprofil Zusätzliche Informationen zum Arbeitgeber

Offene Stellen
19 Jobs bei Rudolf-Ballin-Stiftung e.V.
Webseite
Benefits

Arbeitsort auf der Karte