Erzieherin, Heilerziehungspflegerin (w/d) / Wohnhaus für Frauen

Hamburg-Jenfeld
Gehaltsinformation: Nach KTD (Kirchlicher Tarifvertrag Diakonie)

Für die Mitarbeit in unserem Wohn- und Assistenzangebot Wilhelm-Jensen-Stieg suchen wir eine

 

Erzieherin, Heilerziehungspflegerin (w/d) / Wohnhaus für Frauen

 

Arbeitsumfeld

In unserem Wohnhaus, das sich im Zentrum von Jenfeld befindet, leben derzeit 30 Klientinnen mit Assistenzbedarf im Alter von 21 – 72 Jahren. Unsere Bewohnerinnen werden im Rahmen einer individuell erstellten Assistenzplanung begleitet und unterstützt. Ziel ist, dass jede Klientin ein selbstbestimmtes und eigenverantwortliches Leben führen kann sowie gleichberechtigt am öffentlichen Leben im Stadtteil teilnimmt. Das Wohnhaus Wilhelm-Jensen-Stieg versteht sich auch als Schutzraum für Klientinnen mit Gewalterfahrung. Daher arbeiten und leben hier nur Frauen.

Wir bieten Ihnen

  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit hohem Gestaltungsspielraum

  • Eine Mitarbeit in einem engagierten, erfahrenen und multiprofessionellen Team von Frauen

  • Eine gute Einarbeitung sowie umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Regelmäßige Supervision, Dienst- und Mitarbeiterbesprechungen

  • 30 Tage Urlaub (5 Tagewoche), Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Zeitsparkonto sowie attraktive Zeitzuschläge für Wochenenden, Feiertage und Spätdienste

  • Zusatzleistungen für die Teilnahme an Gesundheits- und Präventionsmaßnahmen

  • Eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung (EZVK)

  • Eine kostenlose anonyme Sozialberatung für persönliche Situationen (beruflich/privat)

  • Mitarbeiterevents und -feste

  • Zuschüsse zum unternehmensgeförderten Leasing-Fahrrad von JobRad

  • Ermäßigungen für Sport-, Wellness-, Online Shopping- und Kulturangebote

  • Ein kostengünstiges, bezuschusstes HVV Deutschlandticket

Ihre Aufgaben

  • Individuelle Unterstützung von Frauen mit Behinderung und psychischer Erkrankung in ihren unterschiedlichen Assistenzbedarfen

  • Begleitung und Assistenz im Alltag sowie hauswirtschaftliche, grundpflegerische und gesundheitsfördernde Tätigkeiten

  • Unterstützen bei außerhäuslichen Tätigkeiten wie z.B. beim Einkaufen oder Begleitung bei Freizeitaktivitäten, Arztbesuchen etc.

  • Mitarbeit bei der Entwicklung von Aktivitätsangeboten im Hause, in der Nachbarschaft und der Region

  • Teilnahme an Dienst- und Fallbesprechungen sowie Supervisionen

  • Erstellung von sozialraumorientierten Assistenzplanungen, Sozialberichten sowie Dokumentationen

  • Kommunikation auf unterschiedlichen Ebenen mit Klient*innen, Angehörigen und gesetzlichen Betreuer*innen

Sie bringen mit

  • Eine neue Kollegin mit einer abgeschlossenen Ausbildung zur Heilerziehungspflegerin, Heilerzieherin, Erzieherin oder einer ähnlichen pädagogischen Fachqualifikation

  • Wertschätzung und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Menschen mit Assistenzbedarf und psychischer Erkrankung

  • Einen professionellen Umgang mit Nähe und Distanz

  • Offenheit, Toleranz, Belastbarkeit und Flexibiltät

  • Freude an der Arbeit im Team sowie der Arbeit im Sozialraum

  • Sozialkompetenz, Kommunikationsfähigkeiten sowie PC-Anwenderkenntnisse

  • Freude an der Arbeit und die Fähigkeit, auch in turbulenten Situationen den Überblick zu behalten

Noch Fragen?

Vergütung: Nach KTD (Kirchlicher Tarifvertrag Diakonie)

Arbeitsbeginn: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Befristung: Unbefristet

Arbeitszeit: 30 Stunden / Woche – mit langfristiger Option der Stundenerhöhung bis zu Vollzeit (38,7 Std. / Woche)

Sonstiges: Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt. 

 

KONTAKT

Assistenzteamleitung

Silke Boldt

Festnetz: 040 6549 3058

Mobil: 0152 01865275

https://www.alsterdorf-assistenz-ost.de 

 

Jobtitel: Erzieherin, Heilerziehungspflegerin (w/d) / Wohnhaus für Frauen

Kennziffer 23-aao-00528

Arbeitgeber

alsterdorf assistenz ost gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Silke Boldt
Assistenzteamleitung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Mehr zum Job

Gehaltsinformation Nach KTD (Kirchlicher Tarifvertrag Diakonie)
Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Teilzeit, Vollzeit, Schichtarbeit
Qualifikation Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Keywords Staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d), Staatlich anerkannter Heilerziehungspfleger für Rehabilitation (m/w/d), Ergotherapeut (m/w/d), Staatlich anerkannter Heilerziehungspfleger (m/w/d)
Arbeitsort Wilhelm-Jensen-Stieg 4, 22119 Hamburg-Jenfeld