Erzieher (m/w/d) oder eine gleichwertige pädagogische Fachkraft (m/w/d) für die Betreuung des Trainingsraumes in Halstenbek

Stellenbeschreibung

Die Grund- und Gemeinschaftsschule an der Bek unterstützt die Schulsozialarbeit durch das Angebot eines Trainingsraumes, welcher Schülerinnen und Schülern, die den Unterricht nachhaltig stören, die Möglichkeit gibt, den Klassenraum zu verlassen und unter Anleitung einer pädagogisch ausgebildeten Kraft die Ursachen und Wirkungen der Unterrichtsstörung zu reflektieren.


Zur Vervollständigung des Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen


Erzieher (m/w/d) ode reine gleichwertige pädagogische Fachkraft (m/w/d) für die Betreuung des Trainingsraumes

welche das pädagogische Team ergänzt. Es handelt sich um eine unbefristete Teilzeitbeschäftigung mit 31,00 Wochenstunden.

Neben Ihnen besteht das pädagogische Team der Grund- und Gemeinschaftsschule aus einer Sozialpädagogin, einem Sozialpädagogen sowie einer Erzieherin im Bereich der Grundschule.


Der Trainingsraum soll lernbereite Schüler (m/w/d) schützen und einen ruhigen, ungestörten Unterricht ermöglichen. Zudem soll er störenden Schülern (m/w/d) gezielt Hilfe anbieten, um ihr Sozialverhalten zu verbessern und um Eigenverantwortung für ihr Verhalten zu übernehmen. Nach wiederholten Besuchen des Trainingsraumes werden die Eltern zu einem Gespräch gebeten, um gemeinsam grundlegende Lösungen zu erarbeiten, um die Störungen des Unterrichts zu beheben.



Ihre Aufgaben:

  • Die Schüler (m/w/d) anleiten, die Ursache und Wirkung der Unterrichtsstörung zu reflektieren
  • das Führen von Elterngesprächen
  • regelmäßiger Austausch, sowohl mit der Schulleitung und den Lehrkräften, als auch mit den weiteren schulsozialpädagogischen Mitarbeitenden



Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d) oder eine gleichwertige pädagogische Ausbildung
  • Erfahrung im Umgang mit Kindern und Jugendlichen (nach Möglichkeit eine mehrjährige Berufserfahrung)
  • Durchsetzungsvermögen, Geduld, Eigeninitiative, Kreativität, Kooperationsbereitschaft
  • selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise


Wir bieten Ihnen:

  • eine unbefristete Teilzeitbeschäftigung mit 31,00 Stunden/Woche
  • Arbeitszeiten überwiegend im Vormittagsbereich
  • planbare Arbeitszeiten bei einer 5-Tage-Woche
  • Entgeltgruppe S 8a des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD-SuE)
  • die üblichen Sonderleistungen des öffentlichen Dienstes: Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt, betriebliche Altersvorsorge (VBL), vermögenswirksame Leistungen
  • wir beteiligen uns an Ihren Fahrtkosten im Rahmen eines HVV-ProfiTickets
  • 30 Tage Erholungsurlaub pro Jahr sowie 25 Tage Zusatzurlaub während der schleswig-holsteinischen Ferien
  • voller Freizeitausgleich für Mehrarbeit
  • Weiterbildungsmöglichkeiten


Bei gleichwertiger Qualifikation werden schwerbehinderte Menschen im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten vorrangig berücksichtigt.


Nähere Auskünfte über das pädagogische Konzept und die Einrichtung erteilt Frau Biermann als Fachdienstleitung, Tel. 04101-491125. Auskünfte zu arbeitsrechtlichen Fragen erteilt der Fachdienst Personal, Frau Böhm, Tel. 04101-491167.



Sie sind interessiert? Dann senden Sie Ihre Bewerbung mit vollständigen Unterlagen (Lebenslauf, Schulabschlusszeugnis, Ausbildungsnachweis und Arbeitszeugnisse der bisherigen Arbeitgeber) bis zum 12.04.2019 an die


Gemeinde Halstenbek

Der Bürgermeister

Gustavstraße 6

25469 Halstenbek

oder per E-Mail als PDF-Datei an: info@halstenbek.de

www.halstenbek.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Gustavstraße 6, 25469 Halstenbek

Arbeitgeber

Gemeinde Halstenbek

Kontakt für Bewerbung

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.