eine/n Sozialpädagog*in in Hamburg

Stellenbeschreibung

Der Verband Kinder- und Jugendarbeit Hamburg e.V. sucht für seine Einrichtung Kinder- und Familienzentrum (KiFaZ) im Barmbek Basch ab dem 1.1.2019 für die Leitung


eine/n Sozialpädagog*in (in Anlehnung an TVL, zur Zeit E11). 


Das KiFaZ macht Angebote im Bereich der Familienförderung und der Frühen Hilfen.  


Es hat 10 hauptamtlich Beschäftigte mit den Professionen Hebamme / Familienhebamme und Sozialpädagogin, und drei geringfügig Beschäftigte für Hauswirtschaft, Hausmeistertätigkeiten und Reinigung in Barmbek und Langenhorn.

Voraussetzungen

Ihr Profil:


  • abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium Soziale Arbeit oder Vergleichbares
  • Erfahrung in selbständiger Personalführung
  • Leitungserfahrung in einer sozialen Einrichtung
  • ausgeprägtes Verhandlungsgeschick und Fähigkeit, die  Einrichtung zu repräsentieren
  • persönliches Engagement, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Buchhaltungskenntnisse und Kenntnisse im Bereich Anträge und Verwendungsnachweis
  • Erfahrung mit dem Konzept der Offenen Arbeit, Beratung und Gruppenarbeit



Wir bieten:


  • angenehmes Betriebsklima in einem dynamischen Team
  • Raum zur Mitgestaltung
  • flache Hierarchien
  • Angebote zur Weiterentwicklung und Fortbildung


Bewerbung bitte per E-Mail an: helmut.szepansky@kifaz.de


Infos: Helmut Szepansky 040 - 29 82 13 11 und Joachim Gerbing 040 - 43 42 72

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Leitung einer Bildungseinrichtung
Arbeitsort Wohldorfer Straße 30, 22081 Hamburg

Arbeitgeber

Kinder- und FamilienZentrum im Barmbek Basch

Kontakt für Bewerbung

Herr Helmut Szepansky & Joachim Gerbing
helmut.szepansky@kifaz.de
Telefon: 040 - 29 82 13 11 u. 040 - 43 42 72
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.