Datenschutzkoordinator*in (Teilzeit 20h/Woche) in Hamburg

Gemeinsam bewegen wir die Menschen und bringen Hamburg voran. Rund 1,2 Millionen Fahrgäste sind täglich mit uns unterwegs, und jedes Jahr werden es mehr. Wir sorgen für besseres Klima, weniger Lärm und freiere Straßen. Finden Lösungen für die Gestaltung der Mobilitätskultur unserer Stadt und setzen so entscheidende Impulse für Stadtentwicklung, Lebens- und Standortqualität. Darauf darf jeder bei der HOCHBAHN stolz sein. Egal, wo er oder sie gerade anpackt.


Für den Bereich Vertrieb und Verkehrswirtschaft suchen wir Sie als

Datenschutzkoordinator*in 

(Teilzeit 20h/Woche)


Sie übernehmen gern Verantwortung und treiben Ideen voran? Dann sind Sie bei uns richtig!



Ihre Aufgaben 

  • Schnittstelle zum unternehmensweiten
    Datenschutzbeauftragten sowie zentrale*rAnsprechpartner*in im Bereich Vertrieb für alleThemen des Datenschutzes
  • Proaktiver Austausch mit Fachbereichen zur
    Ermittlung datenschutzrelevanter Aspekte und Risikenin bestehenden Prozessen inklusive Ableitung vonOptimierungsmaßnahmen
  • Entwicklung von Datenschutzkonzepten für den
    Vertrieb zur Einhaltung der DSGVO, des BDSG undder internen Datenschutzrichtlinie sowie Abstimmungder Umsetzung mit dem Datenschutzbeauftragten
  • Koordination von Datenschutzanfragen innerhalb
    des Vertriebs
  • Konzeption, Organisation und Umsetzung
    anlassbezogener Datenschutzschulungen

Voraussetzungen

  • Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften
    bzw. Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbareQualifikation
  • Gute Kenntnisse im Datenschutzrecht und Erfahrung
    in dessen Anwendung; Kenntnisse imProzessmanagement wünschenswert
  • Verständnis von IT-Systemen (z. B. Datensicherung,
    Archivierung
  • Analytische Fähigkeiten sowie eine
    eigenverantwortliche, strukturierte und proaktiveArbeitsweise
  • Kommunikationsstärke und Kooperationsvermögen


Wir bieten Ihnen spannende, anspruchsvolle Projekte rund um Instandhaltung und Modernisierung einer sich wandelnden Infrastruktur. Vom Erhalt historischer Bausubstanz bis zum Neubau architektonischer Glanzstücke. Es erwarten Sie verantwortungsvolle Aufgaben in einem innovativen Nahverkehrssystem. Und ein starkes Team, das dafür sorgt, dass Hamburg weiter wachsen kann.


Interessiert? Dann bewerben Sie sich jetzt. 


Am liebsten und schnellsten erhalten wir Ihre Unterlagen über unser Online-Bewerbungstool („Jetzt bewerben“). 


Wir freuen uns über die Bewerbung von Menschen aller Geschlechter. 


Weitere Informationen gibt Ihnen gern Luisa Gerk (Telefon 040/32 88-34 48).


Hamburger Hochbahn AG · Personalmanagement · Steinstraße 20 · 20095 Ham 

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Sonstiges
Arbeitsort Steinstraße 20, 20095 Hamburg

Arbeitgeber

Hamburger Hochbahn AG

Kontakt für Bewerbung

Frau Luisa Gerk

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Hamburger Hochbahn AG