DaF-Lehrer (m/w/d) in Hamburg

Stellenbeschreibung

Die ausblick hamburg gmbh ist eine von vier operativen Gesellschaften der Perspektiv-Kontor-Gruppe als gemeinnütziges Unternehmen in der Trägerschaft des Christlichen Jugenddorfwerks Deutschland e. V. (CJD) und der akquinet AG. ausblick hamburg hat zwei strategische Schwerpunkte:

1. Wir bieten Arbeitsmarktdienstleistungen für Menschen mit Behinderung an (insbesondere für Menschen mit Körper- und Sinnesbehinderungen).
2. Wir engagieren uns in Quartieren der Stadt, um allen Menschen einen Zugang zur gesellschaftlichen Teilhabe zu ermöglichen.

Wir suchen für die Sprachförderung – speziell auch von sehbehinderten und blinden Menschen – an unserem Standort in Barmbek ab sofort, zunächst befristet einen



DaF-Lehrer (m/w/d)

in Voll-, Teilzeit oder als Honorarkraft - mit BAMF-Zulassung.


Ihre Aufgaben sind:

Sie erteilen Deutschunterricht im Kleingruppensetting im Integrationskurs für Menschen mit Sehbehinderung und/oder im DeuFöV-Kurs (Zielniveau B2) für Menschen mit Sehbehinderung.
Wir erwarten eine Qualifikation als DaF-Lehrkraft mit Zulassung durch das BAMF. Im Idealfall haben Sie Erfahrungen im Deutschunterricht für sehbehinderten Menschen sowie Interesse an der Weiterentwicklung pädagogischer Methoden für diese Zielgruppe. Einen offenen und wertschätzenden Umgang mit unserer Klientel und die Bereitschaft sich in die behinderungsspezifischen Themen einzuarbeiten, setzen wir voraus.

Wir wünschen uns eine engagierte, flexible und einfühlsame Persönlichkeit mit interkulturellen Kompetenzen, Organisationstalent und einem guten Kommunikationsvermögen.



Das bieten wir Ihnen:

  • ein kleines, freundliches Team
  • selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten und die Gelegenheit zur Mitgestaltung ineinem dynamischen und interessanten Projekt 
  • eine freundliche und anerkennende Arbeitsatmosphäre 
  • eine Beschäftigung auf Honorarbasis oder in Festanstellung (bei Festanstellung: Vergütungnach unserem Tarifvertrag TV ABH) 
  • einen Zuschuss zur HVV-Proficard (bei Festanstellung)


Wir wünschen uns ausdrücklich die Bewerbung von Menschen mit Migrationshintergrund. Bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung haben Menschen mit Schwerbehinderung Vorrang.


Konnten wir Ihr Interesse wecken? Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail an Perso@pepko-hamburg.de

Für fachliche Fragen und Auskünfte stehen Ihnen Julia Möller unter 040/2788955-33 oder Chahinez Teresniak unter 040/2788955-44 zur Verfügung.

Bitte beachten Sie die Hinweise zur Datenschutzerklärung auf unserer Homepage – Über uns – Stellenangebote.


Jetzt bewerben

DaF-Lehrer (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über HamburgerJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

PEPKO Unternehmensgruppe

PEPKO  Unternehmensgruppe

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erwachsenenbildung
Arbeitsort Spohrstraße 6, 22083 Hamburg

Arbeitgeber

PEPKO Unternehmensgruppe

Kontakt für Bewerbung

Personalabteilung
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.