Stellenbeschreibung

  • Optimierung der medizinischen Versorgung von Kunden aus dem Bereich Hochkosten/Case Management durch Patientensteuerung und Leistungsmanagement
  • Im Rahmen der Patientensteuerung soll zur Vermeidung einer Fehl-, Unter- oder Überversorgung eine Prüfung aller Leistungen erfolgen. Neben den versicherungstechnischen Merkmalen wird die Wirtschaftlichkeit der Maßnahmen gesichert und bei Bedarf die Vermittlung von Leistungen unserer Kooperationspartner ermöglicht
  • Es erfolgt die Beratung der Versicherten unmittelbar nach Aufnahme ins Case Management zu Therapien, zu Klinikaufenthalten, zur Behandlung mit Arznei-, Heil- und Hilfsmitteln und zu nachstationären ambulanten Behandlungen
  • Die telefonische Kommunikation mit allen relevanten Ansprechpartnern (Kunden, Angehörige, gesetzliche Betreuer, Sozialdienste, Ärzte, Therapeuten, etc.) sowie die schriftliche Korrespondenz
  • Maßnahmen und Kundenkontakte sind für jeden Vertrag zu dokumentieren
  • Das Leistungsmanagement umfasst die abschließende Bearbeitung aller Belege zum Vertrag – auch die von weiteren Versicherten
  • Zügige und ordnungsgemäße Prüfung der Belege unter Beachtung der allgemeinen Leitlinien und Anweisungen: Abwehr ungerechtfertigter Ansprüche, Leistungsabrechnung oder gesonderte Schriftstücke an Kunden bzw. an Dritte, außergerichtliche Kommunikation, Beschwerdebearbeitung, Erfassung und Vervollständigung aller erforderlichen Daten im Leistungssystem

Voraussetzungen

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem medizinischen Beruf mit mehrjähriger Berufserfahrung (z.B. Kranken- und Gesundheitspflege, Physiotherapie, medizinische Fachangestellte, etc.).
  • oder über eine Ausbildung als Kaufmann für Versicherungen
  • Berufserfahrung in der Schadenregulierung einer Krankenversicherung sind von Vorteil
  • Sie haben kommunikatives Geschick für unterschiedliche Gesprächspartner und sind schriftgewandt
  • Sie sind teamfähig und besitzen eine hohe Lern- und Leistungsbereitschaft
  • Sie verfügen über EDV-Kenntnisse, z. B. im Umgang mit MS-Office-Produkten

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Sonstiges
Arbeitsort Neuer Steinweg 28, 20459 Hamburg

Arbeitgeber

Med X Gesellschaft für medizinische Expertise mbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Doris Altrichter
Neuer Steinweg 28, 20459 Hamburg d.altrichter@medexpertise.de
Telefon: 040 328 908 121

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Case Manager (m/w/d)
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.