Bilanzbuchhalter*in (m/w/d) in Hamburg

Ev.-Luth. Kirchenkreis Hamburg-Ost veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Die Finanzabteilung des Ev.-Luth. Kirchenkreises Hamburg-Ost sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Bilanzbuchhalter*in (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Vorbereitung, Erstellung und Erläuterung des Jahresabschlusses des Kirchenkreises in Absprache mit den Leitenden
  • Erstellung von Umsatzsteuer-, Körperschaftssteuer und Gewerbesteuererklärungen
  • Bearbeitung der Anlagen-, Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung
  • Laufende Kontenabstimmung
  • Erstellung von Beschlussvorlagen und Auswertungen, sowie die Teilnahme an abendlichen Sitzungen (z.B. Finanzausschuss)
  • Haushaltsplanerstellung in Absprache mit den Leitenden
  • Fachliche Ansprechperson für alle internen und externen Fragen rund um buchhalterischen und steuerlichen Angelegenheiten
  • Begleitung der Rechnungsprüfung und Bearbeitung von Prüfungsberichten

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder eine abgeschlossene Ausbildung im Finanzbereich sowie eine Weiterbildung zum*r Bilanzbuchhalter*in
  • Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrungen als Bilanzbuchhalter*in bringen Sie mit
  • Sie haben fundierte Kenntnisse in der Abschlusserstellung und im Steuerrecht
  • Sie haben sehr gute analytische Fähigkeiten sowie eine hohe Zahlenaffinität
  • Eine selbstständige, gewissenhafte und strukturierte Arbeitsweise zeichnet Sie aus
  • Sie haben eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit und ein hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Sie sind sicher im Umgang mit MS Office (insbesondere Excel)
  • Bestenfalls verfügen Sie über Navision Kenntnisse

Wir bieten

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Eine Vergütung nach dem Kirchlichen Arbeitnehmerinnen Tarifvertrag (KAT)
  • Eine zusätzliche Altersversorgung, 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche
  • Betriebssport wie z.B. Yoga oder Segeln
  • Ihre fachliche und persönliche Kompetenz fördern wir durch interne sowie externe Fort- und Weiterbildungen
  • Einen Zuschuss zum ProfiTicket für den HVV zur Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel in und um Hamburg
  • Erfahrene und kompetente Kolleg*innen
  • Einen attraktiven Standort in der Nähe des Hauptbahnhofs
  • Eine persönliche Einarbeitung, vor allem in die kirchenspezifischen Themen

 

Bewerbungsschluss ist der 28.06.2020

Inhaltliche Rückfragen zur Stellenausschreibung an:

Jürgen Preine, Tel. 040 519000 301, j.preine@kirche-hamburg-ost.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Vertragsart Festanstellung
Berufskategorie Recht, Steuern, Finanzen, Controlling / Finanzbuchhaltung, Mahnwesen
Arbeitsort Steindamm 55, 20099 Hamburg

Arbeitgeber

Ev.-Luth. Kirchenkreis Hamburg-Ost

Kontakt für Bewerbung

Frau Sandra Hanke
Personal

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Ev.-Luth. Kirchenkreis Hamburg-Ost
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.