(Berufs-)pädagogische*n Mitarbeiter*in (m/w/d) für die beruflichen Orientierung von Schulabgänger*innen

Hamburg

(Berufs-) pädagogische/n Mitarbeiter*in (m/w/d)

im NETZWERK B.O: Berufliche Orientierung inklusiv

 

Für die Berufsorientierung von Schüler*innen mit Behinderungen an allgemeinbildenden Schulen in Vorabgangsklassen und Abgangsklassen (im Rahmen einer Kooperation mit ARINET und dem BBW) im NETZWERK B.O: Berufliche Orientierung inklusiv (NBO), sucht die Hamburger Arbeitsassistenz (HAA) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Verstärkung unseres 6-köpfigen Teams.

 

Aufgabenbereich

Das NETZWERK B.O. inklusiv kooperieren wir intensiv mit dem Lehrpersonal in den Abgangsklassen von ca. 50 Schulen in Hamburg. Zielgruppe sind Schüler*innen mit einer Behinderung bzw. sonderpädagogischem Förderbedarf. Nähere Informationen https://www.nbo-hamburg.de/net.

 

Im Einzelnen geht es um folgende Aufgabenbereiche:

-  Durchführung von erprobten Modulen der beruflichen Orientierung in Einzel- und auch im Kleingruppensetting

-  Unterstützung der Schüler*innen bei der Findung von Praktikumsplätzen und Begleitung an diesen betrieblichen Lernorten

-   Auswertung / Reflexion der Erfahrungen

-  Enge Kooperation mit Lehrer*innen und Angehörigen / Eltern

Erwartungen an Interessent*innen:

-   Studium/Ausbildung mit pädagogischer Fachrichtung oder vergleichbare Qualifikation

-   Erfahrungen in / Bereitschaft für arbeitsmarktnahe/r berufspädagogische/r Praxis

-    pädagogische Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit Menschen mit Behinderungen

-    Kenntnisse der Angebotsstrukturen im Übergang Schule-Beruf  

-    Teamfähigkeit


Wir bieten

Eine gute Einarbeitung mit den jahrelang erprobten Methoden und Materialien durch ein erfahrenes Team von 6 Kolleg*innen. Fort- und Weiterbildung. Tarifliche Bezahlung auf der Grundlage des Tarifvertrages HAA in der AVH.

 

Umfang der Tätigkeit

Die Besetzung dieser Position ist geplant mit einer durchschnittlichen wöchentlichen Arbeitszeit von ca. 25 - 30 Stunden/Woche.

Die Arbeitszeit erfolgt unter den Regeln des sogenannten Schularbeitszeitmodells: D.h. die Hamburger Schulferien sind frei. Der daraus resultierende Übergang an Urlaubstagen (tariflich 30 Tage) müssen während der Schulzeiten vor- bzw. nachgearbeitet werden. D.h. aus einer durchschnittlichen wöchentlichen Arbeitszeit von 25 Std/Woche resultiert in den Schulzeiten eine Arbeitszeit von ca. 27,5 Stunden.

 

Befristung und Vergütung

Die Stelle ist (zunächst) befristet bis 31.07.2023 (möglichst ab 01.08.2022). Ein Interesse und Aussicht auf Verlängerung besteht. 

 

Bei Interesse bitten wir um eine aussagekräftige schriftliche Bewerbung.

 

Rückfragen und/oder weitere Infos bitte mündlich oder schriftlich an Marlies Thätner, Achim Ciolek oder Helmut Jünger (040–4313390 / info@hamburger-arbeitsassistenz.de.

 

Interessent*innen reichen ihre Bewerbung bitte spätestens bis zum 15.07.22 :

 

Hamburger Arbeitsassistenz GmbH

Schulterblatt 36

20357 Hamburg

Tel.: 040 – 431 339-0

 

Mail:

info@hamburger-arbeitsassistenz.de

 

Homepage:

http://hamburger-arbeitsassistenz.de/

http://nbo-hamburg.de/

     

Voraussetzungen

Durchführung von

Jetzt bewerben

(Berufs-)pädagogische*n Mitarbeiter*in (m/w/d) für die beruflichen Orientierung von Schulabgänger*innen

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über HamburgerJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

HAA Hamburger Arbeitsassistenz gemeinnützige GmbH

HAA Hamburger Arbeitsassistenz gemeinnützige GmbH

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Lehrkräfte, Trainer, Ausbilder
Arbeitsort Schulterblatt 36, 20357 Hamburg

Arbeitgeber

HAA Hamburger Arbeitsassistenz gemeinnützige GmbH

Kontakt für Bewerbung

Herr Achim Ciolek

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
HAA Hamburger Arbeitsassistenz gemeinnützige GmbH