Bearbeitung von Ordnungsangelegenheiten im Fachamt Verbraucherschutz, Gewerbe und Umwelt in Hamburg

Stellenbeschreibung

Bezirksamt Harburg, Dezernat für Wirtschaft, Bauen und Umwelt


Bearbeitung von Ordnungsangelegenheiten im Fachamt Verbraucherschutz, Gewerbe und Umwelt

Vollzeit/Teilzeit (befristet)

EGr. 9a TV-L



Wir über uns

Wir sind das Fachamt Verbraucherschutz, Gewerbe und Umwelt mit derzeit 35 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Aufgabenschwerpunkte des Fachamtes bilden die Lebensmittel- und Gewerbekontrolle, die Bearbeitung von Ordnungswidrigkeiten und Hundeangelegenheiten, das Veterinärwesen, Aufgaben des technischen Umwelt- und des Wohnraumschutzes sowie Gewerbeangelegenheiten und die Veranstaltung des Wochenmarktes.


Sie werden im Sachgebiet Ordnungsangelegenheiten tätig. Hier werden vorrangig Anordnungen und Bußgeldverfahren im Lebensmittelrecht bearbeitet. Mit der Übernahme dieser Aufgabe wirken Sie an den gesellschaftlich relevanten Themen Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit mit und tragen so aktiv dazu bei, die Harburger Bevölkerung vor Gesundheitsgefahren und Risiken zu schützen.


Ihre Aufgaben

  • Sie führen Verwaltungszwangs- und Verwaltungsvollstreckungsverfahren - insbesondere im Lebensmittelrecht - durch.
  • Sie führen Bußgeldverfahren nach dem Gesetz über Ordnungswidrigkeiten in Verbindung mit einschlägigen Rechtsvorschriften aus den Bereichen Lebensmittel-, Hygiene-, Gewerbe-, Abfall- und Jugendrecht durch.
  • Sie fertigen Strafanzeigen und geben Vorfälle an das zuständige Fachkommissariat ab.
  • Sie fertigen Stellungnahmen zu Einsprüchen und Widersprüchen an und werten Beschlüsse und Urteile aus.


Voraussetzungen

Ihr Profil


Erforderlich

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten oder über
  • der Berufsausbildung gleichwertige Fachkenntnisse.


Vorteilhaft

  • Sie verfügen über praxisgereifte Kenntnisse im Verwaltungs- und Ordnungswidrigkeitenrecht.
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, gepaart mit sicherem Verhandlungsgeschick sowie Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen gehören zu Ihren Stärken.
  • Sie sind teamfähig und verlässlich.
  • Sie können sich klar und verbindlich ausdrücken - mündlich und schriftlich.


Unser Angebot

  • eine Stelle, schnellstmöglich zu besetzen, befristet bis zum 30.04.2023
  • Bezahlung nach Entgeltgruppe 9a TV-L
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen
  • ein verantwortungsvolles Arbeitsgebiet
  • vielfältige Fortbildungsangebote
  • die Möglichkeit zum Erwerb eines HVV-ProfiTickets


Ihre Bewerbung

Auf die Stellenausschreibung mit der Nummer 239410 können Sie sich bis zum 11.03.2021 bewerben.


Bitte übersenden Sie uns folgende Dokumente:


  • Anschreiben,
  • tabellarischer Lebenslauf,
  • Nachweise der geforderten Qualifikation,
  • aktuelle Beurteilung bzw. aktuelles Arbeitszeugnis (nicht älter als 3 Jahre),
  • für die Berücksichtigung einer Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung im Auswahlverfahren einen Nachweis,
  • Einverständniserklärung zur Einsichtnahme in Ihre Personalakte unter Angabe der personalaktenführenden Stelle (nur bei Beschäftigten des öffentlichen Dienstes).


Haben Sie noch Fragen? Dann wenden Sie sich gerne an Herrn Andreas Möller, Tel. 040/428 71-2155 oder per E-Mail an andreas.moeller@harburg.hamburg.de

Für formale Fragen steht Ihnen Frau Becker unter 040/428 71-3532 im Personalservice zur Verfügung.


Ihre vollständige Bewerbung senden Sie uns bitte


Freie und Hansestadt Hamburg

Bezirksamt Harburg

Personalservice

Harburger Rathausplatz 1

21073 Hamburg


Wir fordern insbesondere Frauen auf, sich zu bewerben. Sie werden aufgrund ihrer Unterrepräsentanz bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.


Weiterführende Links und Informationen


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort 21073 Hamburg

Arbeitgeber

Freie und Hansestadt Hamburg Bezirksamt Harburg Personalabteilung

Kontakt für Bewerbung

Frau Becker
Personalservice
Freie und Hansestadt Hamburg Bezirksamt Harburg Personalabteilung