B-Kirchenmusiker:in in Hamburg

Wir als Arbeitgeber in der Metropolregion

Im Ev.-Luth. Kirchenkreis Hamburg-Ost engagieren sich Menschen für Menschen – in den Kirchengemeinden vor Ort und in vielfältigen Arbeitsbereichen. Mit 270 Pastorinnen und Pastoren, fast 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und 16.000 Ehrenamtlichen, 160 Kirchen, 116 Kirchengemeinden, 130 Kindertagesstätten sowie weiteren Einrichtungen und Tagungshäusern kann der Ev.-Luth. Kirchenkreis Hamburg-Ost in der Metropolregion Hamburg viel bewegen.


Der Ev.-Luth. Kirchenkreis Hamburg-Ost sucht, in Kooperation mit dem Ev.-Luth. Kirchenkreis West/Südholstein, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n

B-Kirchenmusiker:in

Ihre Aufgaben

  • Aufbau eines Netzwerkes verschiedener Musiker:innen
  • Gemeinsame Entwicklung und teilweise musikalische Gestaltung von Formaten
  • Organisation und Weiterentwicklung von konkreten Projekten und Angeboten
  • Ausübung eigener kirchenmusikalischer und  künstlerischer Tätigkeiten in liturgischen Formaten
  • Erstellung und digitale Bereitstellung von Beispielen für Musiken für Hochzeiten, Taufen und Bestattungen in unterschiedlichen Stilen, in Kooperation mit den Pastor:innen 
  • Entwicklung von kirchlichen Hochzeitskonzerten in der Region

Ihr Profil

  • Sie haben praktische, musikalische Erfahrung in der Gestaltung von Amtshandlungen in verschiedenen Kontexten und Stilen
  • Sie besitzen eine breite Repertoirekenntnis und können sich für unterschiedliche, auch populäre Musikstile begeistern
  • Erfahrungen in der Singleitung, gegebenenfalls auch Zusatzqualifikationen, z.B. im liturgischen oder popularmusikalischen Bereich bringen Sie mit
  • Sie haben eine hohe kommunikative und organisatorische Kompetenz und können sich gut auf verschiedene Menschen einstellen          
  • Eine gute Vernetzung unter Kolleg:innen, für den Aufbau des Kreises der Assoziierten Musiker:innen ist Ihnen ebenso wichtig wie uns
  • Sie besitzen Kenntnisse in traditionellen und neuen Formen von Taufgottesdiensten, Trauungen und Bestattungsformaten
  • Sie haben ein positives Verständnis für Digitalität und das durch diese geprägte Denken und Handeln der Menschen
  • Sie haben bereits Erfahrungen in Aufnahmetechnik und können diese anwenden

Wir bieten

  • Einen innovativen Erprobungsraum, den Sie gemeinsam mit dem Team der Ritualagentur kreativ entwickeln können
  • Einen befristeten Arbeitsvertrag mit der Möglichkeit auf Entfristung nach 2 Jahren
  • Ein interdisziplinäres Team aus Pastor:innen, Musiker:innen, Öffentlichkeitsarbeit, Leitungsassistenz und Verwaltung 
  • Eine Vergütung nach dem Kirchlichen Arbeitnehmerinnen Tarifvertrag (KAT)
  • Die Möglichkeit die technische Ausstattung (in Absprache) auszuwählen und anzuschaffen
  • Ein Bürostandort in Hamburg-Eimsbüttel, an dem Co-Working im Mittelpunkt steht
  • Eine flexible Gestaltung der Arbeitszeiten im Rahmen der gegebenen Möglichkeiten
  • Agiles und digitales Arbeiten
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungen
  • Einen Zuschuss zum HVV-ProfiTicket, zur Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel in und um Hamburg
  • 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche sowie 2 Jahresonderzahlungen im Sommer und Winter

Kontakt

Hanke, Sandra

Tel: 040 519000-411

 

Bewerbungsschluss ist der 31.10.2021.

Inhaltliche Rückfragen zur Stellenausschreibung bitte an: 

Hans-Jürgen Wulf (Landeskirchenmusikdirektor) Hans-Juergen.Wulf@lka.nordkirche.de

Meike Barnahl (Leitung) M.Barnahl@Kirche-Hamburg-Ost.de

 

 

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Vertragsart Festanstellung
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Steindamm 55, 20099 Hamburg

Arbeitgeber

Ev.-Luth. Kirchenkreis Hamburg-Ost

Kontakt für Bewerbung

Frau Sandra Hanke
Personal

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Ev.-Luth. Kirchenkreis Hamburg-Ost