Auszubildenden (m/w/div.) zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik in Hamburg

Stellenbeschreibung

Die Elbphilharmonie und Laeiszhalle Betriebsgesellschaft mbH (ELBG) ist die Betreiberin der beiden Konzerthäuser Elbphilharmonie und Laeiszhalle. Insgesamt finden in den beiden Häusern ca. 1.000 Veranstaltungen pro Jahr statt. Die ELBG ist umfassender Dienstleister für die Veranstalter in den Häusern. Das Dienstleistungsangebot reicht von der einfachen Vermietung bis hin zur Full-Service Dienstleistung.


Zum 01.09.2019 suchen wir einen

 

Auszubildenden (m/w/div.) zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik

 

Zu Ihren Aufgaben gehört unter anderem:

  • In Ihrer 3-jährigen Ausbildung zur Fachkraft (m/w/div.) für Veranstaltungstechnik werden Sie die Vielseitigkeit der Veranstaltungstechnik kennenlernen und verschiedene Veranstaltungen betreuen
  • Zu der Veranstaltungstechnik gehören die Gewerke Ton-, Licht-, Bühnen- und Videotechnik
  • Den Schwerpunkt bildet die Tontechnik und die Systeminfrastruktur (Netzwerktechnik)
  • Sie helfen bei Aufbau-, Abbau- und Umbauten und lernen die zum Projektumfang gehörenden Leistungen zu koordinieren, zu überwachen, zu prüfen und abzunehmen
  • Gewährleistung der Sicherheit von Veranstaltungen
  • Lagerung, Prüfung und Instandhaltung von Technik

Voraussetzungen

Ihre persönlichen Voraussetzungen sind:

  • Volljährigkeit bei Ausbildungsbeginn
  • Mindestens Mittlerer Schulabschluss
  • Technisches Verständnis und handwerkliches Geschick
  • Grundkenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift
  • selbstverständliche Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten (an Wochenenden, Feiertagen und in den Abendstunden) 

 

Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag der Arbeitgebervereinigung Hamburg (AVH).


Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise als eine PDF-Datei per E-Mail bis zum 24.03.2019 an:                    

 

bewerbung@elbphilharmonie.de

 

Elbphilharmonie und Laeiszhalle Betriebsgesellschaft mbH

Personalabteilung

Platz der Deutschen Einheit 4

20457 Hamburg


Über die Verarbeitung Ihrer Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens können Sie sich hier informieren.

Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Mittlere Reife
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Sonstiges
Arbeitsort Platz der Deutschen Einheit 4, 20457 Hamburg

Arbeitgeber

Elbphilharmonie und Laeiszhalle Betriebsgesellschaft mbH / HamburgMusik gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Nicole Boeck
Personal
Platz der Deutschen Einheit 4, 20457 Hamburg bewerbung@elbphilharmonie.de
Telefon: 040-357-666232
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.