Ausstellungskonzeption (w/m/d) in Hamburg

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

FORSCHUNGSMUSEUM KOENIG

Stellenausschreibung

 

Das Leibniz-Institut zur Analyse des Biodiversitätswandels (LIB) wird als Integration des Centrums für Naturkunde der Universität Hamburg (CeNak), Hamburg, in das Zoologische Forschungsmuseum Alexander Koenig - Leibniz-Institut für Biodiversität der Tiere (ZFMK), Bonn, etabliert, als solches wird das LIB eine Stiftung des öffentlichen Rechts und Forschungsmuseum der Leibniz-Gemeinschaft sein. Das LIB wird mit seinen umfangreichen Sammlungen und in den Forschungsbereichen Taxonomie, morphologische und molekulare Biodiversitätswissenschaften Beiträge zur Biodiversitätsforschung liefern, einen Beitrag zum Erhalt der globalen Biodiversität leisten, den evolutionären und ökologischen Biodiversitätswandel dokumentieren und analysieren, sowie Wissenstransferaktivitäten zum Biodiversitätswandel und seinen möglichen Ursachen durchführen.

 

Das LIB hat zum 01.07.2021 folgende Stelle am neuen Standort in Hamburg zu besetzen:

 

• Ausstellungskonzeption (w/m/d)


Für weitere Informationen zu den Stellen und zu unseren Forschungseinrichtungen verweisen wir auf: https://www.leibniz-zfmk.de/job-portal; https://www.cenak.uni-hamburg.de/

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort 20259 Hamburg

Arbeitgeber

Stellenanzeige aus dem Hamburger Abendblatt

Hinweis: Bei dieser Anzeige handelt es sich um eine Stellenanzeige aus der Quelle "Hamburger Abendblatt"

Ausstellungskonzeption (w/m/d)