Aushilfen in der Pädagogik (m/w/d) mit musikalischem Interesse in Hamburg-Lohbrügge

Stellenbeschreibung

Für die Tagesförderstätte Trebiz in Hamburg Boberg/Lohbrügge suchen wir engagierte


Aushilfen in der Pädagogik (m/w/d) mit musikalischem Interesse


Kennziffer 21-aao-01292


Ihr Arbeitsplatz

Die Tagesförderstätte Trebiz bietet 12 Menschen mit sehr unterschiedlichem Assistenzbedarf einen Beschäftigungsplatz. Das Angebot richtet sich insbesondere für Menschen mit Autismus. In kleinen Gruppen oder in Einzelsituationen werden von Ihnen vielfältige kreative Tätigkeiten ausgeführt. Ziel der pädagogischen Begleitung ist die Ermöglichung von lebenslanger Bildung und Teilhabe am Arbeitsleben. Für viele Klient*innen ist Musik, Rhythmus und Bewegung ein wichtiges Lebenselixier sowie ein Weg des individuellen Ausdrucks.


Ihre Aufgaben

  • Pädagogische Begleitung von Menschen mit Behinderung in ihren unterschiedlichen Assistenzbedarfen
  • Mitarbeit im strukturierten Tagesablauf der Tagesförderstätte
  • Grundpflegerische Tätigkeiten, wie Unterstützung in der persönlichen Hygiene
  • Begleitung von Aktivitäten im öffentlichen Raum und von Projekten und Ausflügen
  • Erkennen der Potentiale und Bedürfnisse unserer Klient*innen, insbesondere im musikalischen Bereich
  • Gestaltung von musikalischen Angeboten in der Gruppe oder in Einzelsituationen

Voraussetzungen

Sie bringen mit

  • Einfühlungsvermögen, Offenheit, Toleranz, Vielfalt und Humor
  • Erfahrung in der pädagogischen Arbeit
  • Aufgeschlossenheit und Freude in der Begleitung von Menschen mit Behinderung
  • Neugierde an Perspektiven in einem sozialen Arbeitsumfeld zu arbeiten
  • Kreativität und die Bereitschaft im Team zusammenzuarbeiten

Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns. 


Wir bieten Ihnen

  • Die Möglichkeit der Verbindung von Interesse für Musik und pädagogischer Arbeit
  • Mitarbeit in einem aufgeschlossenen und multiprofessionellen Team
  • Ein familiäres, wertschätzendes, kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld
  • Sammeln von vielfältigen Erfahrungen – nach Wunsch und Absprache ggf. auch in unterschiedlichen Bereichen der alsterdorf assistenz ost möglich
  • Einstiegschancen und Entwicklungsmöglichkeiten in einem sozialen Arbeitsumfeld
  • Arbeitszeiten unter der Woche zwischen 9:00 und 15:00 Uhr


Vergütung: Nach KTD (Kirchlicher Tarifvertrag Diakonie)

Arbeitsbeginn: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Befristung: Unbefristet

Arbeitszeit: Nach Absprache

Sonstiges: Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.


Ort: Lohbrügge, Hamburg


Noch Fragen?

Assistenzteamleitung

Lena Buhrmann

Festnetz: 0152 05642978

https://www.alsterdorf-assistenz-ost.de 

 

Jobtitel: Aushilfen in der Pädagogik (m/w/d) mit musikalischem Interesse

  • Kennziffer 21-aao-01292

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Sonstiges
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung keine
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Heidhorst 4, 21031 Hamburg-Lohbrügge

Arbeitgeber

alsterdorf assistenz ost gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Anja Hesse

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
alsterdorf assistenz ost gGmbH