Ausbilder IT (m/w/d) für Anwendungsentwicklung in Hamburg

Das Berufsförderungswerk Hamburg zählt zu den renommiertesten Unternehmen für berufliche Rehabilitation und Weiterbildung im norddeutschen Raum. Wir begleiten Menschen, die aus gesundheitlichen Gründen oder aufgrund einer Behinderung ihren bisherigen Beruf nicht mehr ausüben können, auf ihrem individuellen Weg (zurück) in die Arbeitswelt. Unsere interdisziplinären Teams aus Berufs- und Sozialpädagogen, Ärzten, Psychologen und Sporttherapeuten sichern einen langfristigen Erfolg.


Ausbilder IT (m/w/d)

für Anwendungsentwicklung

Vollzeit oder Teilzeit, unbefristet


Wir freuen uns auf Ihr engagiertes Mitwirken zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit folgenden Aufgaben:

  • Sie bereiten unsere Teilnehmenden praxisnah auf ihren angestrebten Berufsabschluss als Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung vor
  • Mithilfe Ihres ausgeprägten Beobachtungs- und Beurteilungsgeschicksbegleiten, bewerten und coachen Sie die Teilnehmenden
  • In Zusammenarbeit mit Ihrem Team entwickeln Sie kreative und zeitgemäße Qualifizierungsangebote für Erwachsene

Voraussetzungen

  • Ihr Studium der Informatik o. ä. haben Sie erfolgreich abgeschlossen; alternativ verfügen Sie über eine vergleichbare Ausbildung
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse mindestens einer gängigen Programmiersprache, z. B. JavaScript, PHP, Java oder Python 
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse in SQL und dem Datenbankentwurf sowie in HTML und CSS
  • Sie kennen die typischen IT-Anforderungen von heute und haben Lust, Ihr Wissen gezielt zu vermitteln
  • Ihre Begeisterungsfähigkeit für die pädagogische Arbeit zeigt sich im empathischen Umgang mit unseren Teilnehmenden


Wir bieten Ihnen:

  • Arbeitsatmosphäre: Kooperative, vertrauensvolle Zusammenarbeit mit großem Gestaltungsspielraum und hoher Werteorientierung
  • Tarifvertrag: Attraktive Vergütung nach Haustarifvertrag mit zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Familienfreundlichkeit: Flexible Arbeitszeitgestaltung, Homeoffice, 30 Tage Erholungsurlaub
  • Personalentwicklung: Individuelle Förderung von persönlichen und fachlichen Kompetenzen, u. a. AEVO
  • Weitere Benefits: Firmeneigene Kantine sowie vielfältige Sport und Fitnessangebote, Zuschuss zum HVV-ProfiTicket


Ein starker Partner an Ihrer Seite
Das Berufsförderungswerk Hamburg gehört zu den vier Gesundheitsspezialisten der Perspektiv-Kontor Hamburg GmbH. Unter ihrem Dach setzen sich täglich über 450 Mitarbeitende dafür ein, junge und erwachsene Menschen mit Beeinträchtigung für die Arbeitswelt zu stärken.


Sie haben Fragen zur Bewerbung?

Ihre Ansprechpartnerin Frau Nicole Prieba, Personalabteilung, steht Ihnen unter der Rufnummer 040 278 89 54 – 87 gern zur Verfügung


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 30.06.2021 an bewerbung@pepko-hamburg.de unter der Job-Nr. BFW-2106-03


Bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung haben Menschen mit Schwerbehinderung Vorrang.


Wir fördern die Gleichstellung von allen Menschen und begrüßen die Bewerbung von Fachkräften mit Migrationshintergrund.

Jetzt bewerben

Ausbilder IT (m/w/d) für Anwendungsentwicklung

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über HamburgerJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

BFW Berufsförderungswerk Hamburg GmbH

BFW Berufsförderungswerk Hamburg GmbH

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Lehrkräfte, Trainer, Ausbilder
Arbeitsort Marie-Bautz-Weg 13, 22159 Hamburg

Arbeitgeber

BFW Berufsförderungswerk Hamburg GmbH

Kontakt für Bewerbung

Nicole Prieba
Personalabteilung