Assistentin oder Assistent für die Personalauswahl in Hamburg

Stellenbeschreibung

Starten Sie Ihre Mission beim DLR


Das DLR ist das Forschungszentrum für Luft- und Raumfahrt sowie die Raum­fahrt­agentur der Bundesrepublik Deutschland. Rund 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter for­schen gemeinsam an einer einzigartigen Vielfalt von Themen in Luftfahrt, Raumfahrt, Energie, Verkehr, Digitalisierung und Sicherheit. Ihre Missionen reichen von der Grund­lagen­forschung bis hin zur Entwicklung von innovativen Anwendungen und Produkten von morgen. Wenn auch Sie sich für die Welt der Spitzenforschung in einem in­spi­rie­ren­den, wertschätzenden Umfeld begeistern, starten Sie Ihre Mission bei uns.


Für unser Institut für Luft- und Raumfahrtmedizin in Hamburg suchen wir eine/n



Assistentin oder Assistent für die Personalauswahl

Anwendung von Tests im Rahmen der Eignungs­auswahl von operationellem Luftfahrtpersonal




Ihre Mission:

Die Aufgaben der Abteilung Luft- und Raumfahrtpsychologie bestehen in der Forschung zu Humanfaktoren, Personalauswahl und -beratung sowie dem Training von Luft- und Raumfahrtpersonal und den damit verbundenen wissen­schaftlichen und konzeptionellen Arbeiten. Der Auswahlprozess ist zertifiziert nach DIN ISO 9001:2015 durch den TÜV Nord.

 

  • Sie sind für Planung, Durchführung und Nachbereitung von eignungs­diag­nostischen Gruppen- und Einzeltestverfahren zuständig
  • Sie übernehmen organisatorische und administrative Aufgaben rund um das Bewerbermanagement
  • Sie unterstützen unsere Psychologen im Routinebetrieb und bei  wissen­schaftlichen Projekten


Ihre Qualifikation: 

  • Mittlere Reife oder Abitur 
  • abgeschlossene Berufsausbildung nach dem BBiG in einem psychosozialen, medizinischen oder kaufmännischen Beruf
  • nachweisbare IT-Kenntnisse (gängige Microsoft-Produkte, Umgang mit Daten­banken und Auswerteprogrammen etc.) sowie technisches Verständnis
  • gute Deutschkenntnisse, nachweisbare Englischkenntnisse
  • Berufspraxis im Bereich psychologisch-technischen Assistenz erwünscht
  • Ausbildung als Psychologisch-Technischer Assistent (PsTA) von Vorteil


Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiter­bildungs­mög­lich­keiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungs­frei­räume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancen­gleich­heit von Frauen und Männern sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.


Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gern Herr Dr. phil. Hinnerk Eißfeldt telefonisch unter

+49 40 513096-31. Weitere Informationen zu dieser Position mit der Kennziffer 15645 sowie zum Bewerbungsweg finden Sie unter www.dlr.de/dlr/jobs/#26063.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Assistenz, Sekretariat, Verwaltung
Arbeitsort Sportallee 54a, 22335 Hamburg

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Kontakt für Bewerbung

Herr Dr. phil. Hinnerk Eißfeldt
Sportallee 54a, 22335 Hamburg
Telefon: +49 40 513096-31

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.
Die Datenschutzbestimmungen haben sich geändert.