Amtsdirektorin / Amtsdirektor (m/w/d) in Niebüll

Stellenbeschreibung

Amt Südtondern
Der Amtsdirektor

STELLENAUSSCHREIBUNG

Das am 01.01.2008 gegründete Amt Südtondern ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts
(Kommunalverwaltung) für 40.000 Einwohner innen mit Verwaltungssitz in der Stadt Niebüll, zwischen Nord- und Ostsee in direkter Nachbarschaft zu Dänemark.


Derzeit betreut das Amt Südtondern 30 Gemeinden und 7 Zweckverbände. Eine besondere Herausforderung liegt in der heterogenen Struktur der Gemeinden.


Der Arbeitsplatz der Amtsdirektorin / des Amtsdirektors befindet sich in einem modernen Verwaltungsgebäude mit attraktiven Arbeitsbedingungen und einem motivierten Team von ca. 170 Mitarbeiter/-innen.


Da der derzeitige Amtsinhaber in den Ruhestand tritt, sucht das Amt Südtondern zum 18. März 2020


eine Amtsdirektorin /einen Amtsdirektor (m/w/d)


Die Amtsdirektorin / der Amtsdirektor wird durch den Amtsausschuss für die Dauer von sechs Jahren in ein Beamtenverhältnis auf Zeit gewählt. Die Besoldung richtet sich nach der Kommunalbesoldungsverordnung Schleswig-Holstein.


Die Einstufung erfolgt in die Besoldungsgruppe B 3. Ebenso wird eine Aufwandsentschädigung nach der Kommunalbesoldungsverordnung gezahlt.


Den vollständigen Text der Stellenausschreibung finden Sie im Internet unter https://www.amt-suedtondern.de...

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort 25899 Niebüll

Arbeitgeber

Stellenanzeige aus dem Hamburger Abendblatt

Hinweis: Bei dieser Anzeige handelt es sich um eine Stellenanzeige aus der Quelle "Hamburger Abendblatt"

Amtsdirektorin / Amtsdirektor (m/w/d)
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.