044/20 Fachlehrer/in (m, w, d) Rettungsdienst; F05 - Feuerwehrakademie; BesGr. A11 in Hamburg

Stellenbeschreibung

044/20 Fachlehrer/in (m, w, d) Rettungsdienst; BesGr. A11


Ihre Aufgaben:

 

  • Erteilung von theoretischen und praktischen Unterrichten in der Aus- und Fortbildungbei Laufbahn- und Sonderlehrgängen, Lehrgängen der Freiwilligen Feuerwehr sowiebei externen Schulungsmaßnahmen, auch außerhalb der regulären Dienstzeit.
  • Gestaltung, Entwicklung und Fortschreibung der Curricula.
  • Eigenständige Entwicklung und Fortschreibung von Fachunterrichten im Bereich der rettungsdienstlichen Aus- und Fortbildung.
  • Vorbereitung und Durchführung von Abnahmen und Prüfungen.
  • Mitwirkung an Groß- und Sonderveranstaltungen.
  • Durchführung und Teilnahme an Kongressen, Symposien und Workshops.
  • Vertretungsweise auch Durchführung von Unterrichten in der Aus-und Fortbildung. von Notfallsanitätern bzw. Notfallsanitäterinnen.
  • Teilnahme am Einsatzführungsdienst als Assistenz der Organisatorischen Leitung Rettungsdienst oder im Einsatzdienst an einer Feuer- und Rettungswache.




 


 

Voraussetzungen

Ihr Profil:

Formale Voraussetzungen

  • Sie verfügen über die Laufbahnbefähigung für die Laufbahngruppe 2, erstes Einstiegsamt der Fachrichtung Feuerwehr oder eine vergleichbare Qualifikation der Fachrichtung Feuerwehr.
  •  Sie sind bereits Beamtin bzw. Beamter im Statusamt A10 und können eine mindestens einjährige Erfahrungszeit in diesem Statusamt vorweisen. Maßgeblich für die Erfüllung des einjährigen Zeitraumes ist der Tag des Bewerbungsschlusses.

  • Sie sind Notfallsanitäterin bzw. Notfallsanitäter.
  • Sie besitzen die für die genannten Anforderungen und Aufgaben uneingeschränkte gesundheitliche Eignung.
  • Externe Bewerberinnen bzw. Bewerber müssen als zukünftige/r Beamtin bzw.

    Beamter der Freien und Hansestadt Hamburg ihre volle Feuerwehrdienstfähigkeit nach FwDv 300 im Rahmen einer Einstellungsuntersuchung beim Personalärztlichen Dienst nachweisen.

 

Wünschenswert:

  • Sie verfügen über mehrjährige gewonnene Erfahrungen im Rettungsdienst

 

Aufgabenorientierte und persönliche Anforderungen

  • Fähigkeit und Bereitschaft zu selbständigem, eigenverantwortlichem Handeln ebenso wie zur gemeinschaftlichen und vertrauensvollen Teamarbeit
  • Gutes Planungs- und Organisationsvermögen und eine betriebswirtschaftliche Denkweise

  • Gut fundiertes und breit gefächertes Grundlagenwissen 
  • Verhandlungsgeschick und  Durchsetzungsvermögen 
  • Aufgeschlossenheit im Umgang mit Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen, Lehrgangsteilnehmern und Lehrgangsteilnehmerinnen sowie der Öffentlichkeit 
  • Sichere, qualifizierte und kundenorientierte Gesprächsführung 
  • Kenntnisse in den gängigen MS – Office – Anwendungen und SP-Expert. 
  • Eine klar strukturierte und präzise Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift 
  • Bereitschaft zur Durchführung von anlassbedingter Mehrarbeit auch außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeit sowie die Teilnahme an mehrtägigen dienstlichen Veranstaltungen im In- und Ausland  
  • Umfassende Kenntnisse im Bereich des Rettungsdienstes in Verbindung mit guten methodisch-didaktischen Fähigkeiten 
  • Überdurchschnittliches Engagement und die Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

 

Sie sollten über folgende persönliche Kompetenzen verfügen

  • Selbstständigkeit/Initiative
  • Engagement/Arbeitsorganisation
  • Fachliche Kenntnisse
  • Kooperationsverhalten



Die Bereitschaft zum Erwerb derQualifikation der Desinfektorin bzw. des Desinfektors wird vorausgesetzt.


Jetzt bewerben

044/20 Fachlehrer/in (m, w, d) Rettungsdienst; F05 - Feuerwehrakademie; BesGr. A11

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über HamburgerJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Feuerwehr Hamburg

Feuerwehr Hamburg

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Westphalensweg 1, 20099 Hamburg

Arbeitgeber

Feuerwehr Hamburg

Kontakt für Bewerbung

Recruiting Funktionspostfach
Personalauswahlzentrum

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
044/20 Fachlehrer/in (m, w, d) Rettungsdienst; F05 - Feuerwehrakademie; BesGr. A11

112 Prozent jeden Tag

Feuerwehr Hamburg

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.