Kita-Werk Altona-Blankenese als Arbeitgeber

Mühlenberger Weg 60, 22587 Hamburg
Mitarbeiter
450
Beschreibung

Das Kita-Werk Altona-Blankenese wurde 2002 gegründet und ist Träger von 20 Kindertagesstätten und 3 Eltern-Kind-Zentren. Darüber hinaus sind wir an 6 Grundschulen Kooperationspartner für die Nachmittagsbetreuung an Schulen im Rahmen der GBS (= Ganztägige Bildung und Betreuung an Schulen).


Wir beschäftigen zurzeit ca. 450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, von denen ca. 400 im pädagogischen Bereich tätig sind. Die weiteren Arbeitsplätze sind im Reinigungs- und Hauswirtschaftsbereich sowie in der Verwaltung angesiedelt. Unsere Einrichtungen liegen im Hamburger Westen, zwischen Altona, Lurup und Rissen. Damit betreuen wir nicht nur flächenmäig ein großes Einzugsgebiet, sondern stellen uns den regionalen Besonderheiten der einzelnen Stadtteile, z.B. sozialen Brennpunkten und den bürgerlichen Elbvororten.

DAS BIETEN WIR

Unsere Mitarbeitenden identifizieren sich mit unser Unternehmensphilosophie, engagieren sich hierfür und prägen sie selbst mit. Die Sicherung und Verbesserung der Betreuung der Kinder ist ein aktiver Prozess und erfordert ständige Innovation. Unser ausgereiftes Qualitätsmanagement sorgt dafür, unsere Angebote und Leistungen stets zukunftsorientiert weiterzuentwickeln – offen für Anregungen und konstruktive Kritik unserer Mitarbeitenden. Regelmäßige Mitarbeitergespräche und Fortbildungen unterstützen diesen Prozess. Wir verstehen uns als soziales Dienstleistungsunternehmen und einer unserer Leitsätze lautet: "Die Menschen, die bei uns arbeiten, sind für uns das höchste Gut, das wir pflegen". Die unterschiedlichen Persönlichkeiten, die individuellen Bedürfnisse und Wünsche bestimmt unser zielgerichtetes Handeln.


Wir haben einen hohen Anspruch an die Qualität unserer Leistungen und damit auch an unsere Arbeit. Besonders wichtig ist uns daher die Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeitenden. Langjährig arbeiten wir mit einem facettenreichen Netzwerk von Fachleuten zusammen, die eine große Bandbreite an Kursen und Möglichkeiten der persönlichen Weiterentwicklung bieten.

WIR BIETEN ZUDEM

  • attraktive Vergütung nach dem KAT (Kirchlicher ArbeitnehmerInnen Tarifvertrag)
  • Gesonderte Vergütung für spezielle Zusatzqualifikationen (z.B. für Heilerzieherinnen)
  • Fachberatung; sowohl durch das Kitawerk als auch durch den Spitzenverband
  • regelmäßiger Austausch in Pädagogenrunden und jährlich 2 Studientage mit dem Team
  • eine große Auswahl an Standorten
  • Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld
  • Betriebliche Zusatzrente
  • Zuschuss zur privaten Altersvorsorge
  • Zuschuss zur HVV Monatskarte
  • 30 Tage Urlaub (Heiligabend und Silvester sind zusätzlich arbeitsfrei)
  • Eine starke Mitarbeitervertretung (Betriebsrat)
  • Ein großes Netzwerk von kirchlichen Einrichtungen, die sich gegenseitig unterstützen
  • Einen garantierten Betreuungsplatz für Ihr/e Kind/er in einer unser Einrichtungen
  • Laufende Qualitätsentwicklung z.B. durch teilweise frei gestellte Qualitätsbeauftragter
  • regelmäßige Fortbildungen
  • Mitarbeiter- und Pausenräume in den Kitas und GBS-Standorten
  • Lärmschutz in allen Häusern
  • Entlastungen im Arbeitsalltag, in dem z.B. durch Urlaub, Fortbildung oder Krankheit nicht anwesende Mitarbeitende durch eigene Vertretungskräfte ersetzt werden
  • Regionalpädagog/innen, die regelmäßig in die Einrichtungen kommen, um wochenweise zusätzlich die Teams zu unterstützen
  • Einen jährlich stattfindenden Segnungsgottesdienst und ein tolles Mitarbeiterfest
Stellenangebote

Wir haben derzeit keine offenen Stellen ausgeschrieben. Lassen Sie sich per E-Mail benachrichtigen, wenn wir neue Stellen ausschreiben.

Nie wieder Stellenangebote verpassen

Lassen Sie sich per E-Mail benachrichtigen, wenn wir neue Stellen ausschreiben